Top Hauptmenü

Digitales

Sachsen fördert schnelles Internet

„Wir gehen mit dem flächendeckenden Breitbandausbau eine der Gerechtigkeitsfragen des 21. Jahrhunderts an. Schnelles Internet ist in Stadt und Land von enormer Bedeutung, denn ohne Breitband-Internetzugang wird man von der digitalen Zukunft abgehängt“, erklärt Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur gestern vom Kabinett beschlossenen Förderrichtlinie ‚Digitale Offensive Sachsen‘. Mit der…

weiterlesen →

Datenschutz in der Europäischen Union auf neue Füße gestellt

Zum heute im Europäischen Parlament verabschiedeten Datenschutzpaket erklären Constanze Krehl, telekommunikationspolitische Sprecherin der SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament, und Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung, Technologie und EU-Förderpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag: „Nach mehr als vier Jahren zähen Ringens erhalten die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union endlich mehr Datenschutzrechte.“ Constanze Krehl, MdEP: „Europa bekommt nun…

weiterlesen →

Podiumsdiskussion: Auf dem Weg ins digitale Klassenzimmer

Sachsen auf dem Weg ins digitale Bildungszeitalter Die Veranstaltung soll die Chancen der Digitalisierung in der Schulbildung aufzeigen, aber auch Bedenken thematisieren. Die gesellschaftliche Entwicklung zur Digitalität sowie offene Lehr- und Lernmaterialien und deren Auswirkungen auf die Unterrichtspraxis werden erörtert. Mittwoch, 25. November, 18:30 Uhr, St. Trinitatis-Gemeinde Leipzig – Neubau am Wilhelm-Leuschner-Platz, Nonnenmühlgasse 2 Podiumsgespräch:…

weiterlesen →

Einladung: Mittelstand 4.0 – Perspektiven für die Digitalisierung der Wirtschaft in Mitteldeutschland

Liebe Bürgerinnen und Bürger, hiermit lade ich Sie herzlich zur Veranstaltung “Mittelstand 4.0 – Perspektiven für die Digitalisierung der Wirtschaft in Mitteldeutschland” der Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen ein. Ich werde die Diskussion um die Herausforderungen des Digitalisierungsprozesses moderieren und freue mich auf Ihre Teilnahme. Mit freundlichen Grüßen, Holger Mann Achtung – neuer Veranstaltungsort!: Die Veranstaltung musste in…

weiterlesen →

Wir reden nicht nur über Digitalisierung

Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung, Technologie und EU-Förderpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zum Koalitionsantrag „Digitale Entwicklung und Breitbandversorgung im Freistaat Sachsen voranbringen“ (Drs 6/2012): „Die Verfügbarkeit einer schnellen digitalen Infrastruktur ist nicht EINE, sondern DIE Frage der öffentlichen Daseinsvorsorge des 21. Jahrhunderts“, sagte Holger Mann am Mittwoch im Landtag. Der Breitbandausbau sei die Grundlage…

weiterlesen →

Europäische Gerichtshof setzt einen weiteren Meilenstein für den Datenschutz

Harald Baumann-Hasske, Sprecher für Justiz- und Europapolitik, und Holger Mann, Sprecher für Technologie und Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklären zum Safe-Harbour-Urteil des Europäischen Gerichtshofes: „Nach der Entscheidung zur Grundrechtswidrigkeit der Richtlinie über die Vorratsdatenspeicherung setzt der EuGH erneut ein deutliches Zeichen für die Freiheitsrechte“, kommentiert Harald Baumann-Hasske das Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH)…

weiterlesen →

Buchgespräch: "Analog ist das neue Bio – Die digitale Welt im Umbruch?"

Am Donnerstag, 1. Oktober 2015, stellt Andre Wilkens ab 19:00 Uhr sein Buch “Analog ist das neue Bio” auf der Veranstaltungsetage der Friedrich-Ebert-Stiftung (Burgstraße 25, 04109 Leipzig) vor. Um eine Anmeldung unter Sachsen@fes.de oder mit dem Anmeldeformular wird aus organisatorischen Gründen gebeten. Andre Wilkens hat ein ebenso kluges wie unterhaltsames Buch über unseren digitalen Alltag geschrieben. Unkonventionell und sehr…

weiterlesen →

SPD-Fraktionsvorsitzender Martin Dulig besucht Wissenschaftsorte in Leipzig

Mann: „Die Wissenschaftsstadt Leipzig wächst und wir können vor Ort erleben wie zunehmend aus “Tradition Grenzen überschritten” werden, um neue Wege zu gehen.“ Am Dienstag, 2 Juli, besucht Martin Dulig, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag den Wissenschaftsstandort Leipzig. Er wird am Tag gemeinsam mit dem Leipziger Landtagsabgeordneten Holger Mann (SPD) innovative Wissenschafts- und Forschungsfelder…

weiterlesen →

Quo vadis Freiheit?

Unter diesem Motto veranstalteten die Jusos Leipzig am 25. August eine Podiumsdiskussion im Heinrich-Budde-Haus in Gohlis. Der SPD- Landtagskandidat Holger Mann diskutierte zusammen mit Wolfgang Gunkel, dem ehemaligen Polizeipräsidenten der Oberlausitz und aktuellem Mitglied des Bundestages und Ute Elisabeth Gabelmann von der Piratenpartei über die Innere Sicherheit in Deutschland. Themen der Diskussion waren insbesondere die…

weiterlesen →