Top Hauptmenü

Panter und Mann: Investitionen in digitale Versorgung und öffentliche Infrastruktur sind dringend erforderlich

Zusammen mit meinem Kollegen Dirk Panter, finanzpolitischer Sprecher und Vorsitzender der SPD-Fraktion im sächsischen Landtag, habe ich mich mit den jüngsten finanzpolitischen Forderungen aus der Union und der Werteunion beschäftigt. Unser Fazit: Die sächsische Werteunion hat eine seltsame Vorstellung davon, was im Interesse der Bürgerinnen und Bürger ist. In ihrer Welt scheinen Lehrermangel, fehlende Polizistinnen…

weiterlesen →

Stärkung von Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum und Demokratie an Hochschulen bestätigt

Holger Mann, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Simone Lang, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklären nach der gestrigen Anhörung des „Gesetz zur Stärkung der ärztlichen Versorgung im Freistaat Sachsen“ (Drs 7/6673): „Mit dem vorliegenden Gesetzentwurf werden sowohl die Gesundheitsversorgung als auch die Demokratie gestärkt“, fasst Holger Mann, SPD-Hochschulexperte, die Anhörung im gestrigen Wissenschaftsausschuss zusammen. „Insbesondere…

weiterlesen →

In Schule und Hochschule so viel wie möglich Präsenzunterricht organisieren

Die am Montag von der Universität Frankfurt* vorgestellte Studie zeigt, dass das Distanzlernen im 1. Lockdown kaum Lernfortschritte gebracht hat. Benachteiligt seien vor allem junge Schülerinnen und Schüler wie auch Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Elternhäusern gewesen. Die Studie deckt sich damit mit Auswertungen der life child Studie der Universität Leipzig zur gesundheitlichen Entwicklung…

weiterlesen →

Waffenverbotszone: Rechtswidrig, Probleme verschiebend, ausgrenzend bis rassistisch

Wir erwarten die zeitnahe Aufhebung der Waffenverbotszone im Leipziger Osten und werben gleichzeitig dafür, die frei werdenden Polizeikräfte in Bürgerpolizisten und Prävention vor Ort zu investieren.  Die Bürger erwarten zu Recht, nicht pauschal kriminalisiert zu werden, sondern Ansprechpartner – auch solche mit Fremdsprachenkompetenz – vor Ort zu haben. „Die Ergebnisse der Evaluation sind ernüchternd und…

weiterlesen →

Oliver Strotzer zum Bundesvorsitzenden der SPDqueer gewählt – Veranstaltung zu 20 Jahre Coming-out in der Politik

Morgen Podium zu 20 Jahre Coming-out in der Politik “Das ist auch gut so.“ mit Klaus Wowereit, Barbara Hendricks und Kevin Kühnert. Holger Mann, SPD-Stadtverbandvorsitzender: „Das ist richtig gut so: Die Wahl des Leipzigers Oliver Strotzer zum Bundesvorsitzenden der SPD queer ist eine verdiente Anerkennung. Eine Anerkennung der Arbeit, die er und die Arbeitsgemeinschaft für…

weiterlesen →

euro-scene Leipzig wird zukünftig verlässlich vom Freistaat Sachsen gefördert

Das internationale Theater- und Tanzfestival euro-scene wird endlich verlässlich vom Freistaat Sachsen gefördert. Auf Beschluss des Landtages wird es wieder in die institutionelle Förderung der Kulturfestivals und Kulturverbände des Freistaates Sachsen aufgenommen. Mit dem Landtagsbeschluss nimmt die Abhängigkeit der euro-scene Leipzig von einer Projektförderung ab. Die Verstetigung der Finanzierung bietet dem Festival eine langfristige Planungssicherheit…

weiterlesen →

Neue Zielvereinbarungen mit Hochschulen setzen ambitionierte Ziele für Lehre und Forschung

Heute haben Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow, die Rektorinnen und Rektoren der 14 staatlichen Hochschulen sowie die Dekane der beiden medizinischen Fakultäten in Leipzig und Dresden die neuen Zielvereinbarungen feierlich unterzeichnet. Ich sehe es als ein gutes Zeichen, dass wenige Tage nach Beschluss des Doppelhaushaltes die neuen Zielvereinbarungen unterzeichnet werden. Mit den 800 neuen Dauerstellen aus dem…

weiterlesen →

Meine Rede zur Wahl zum Spitzenkandidaten der SPD Sachsen

Auf der gestrigen Wahlkonferenz in Leipzig hat die SPD Sachsen ihre Landesliste aufgestellt und ich wurde zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gewählt. Respekt. Ich freue mich, zusammen mit tollen Kandidierenden, als Spitzenkandidat der SPD Sachsen in den Bundestagswahlkampf zu ziehen. Ich kämpfe für bessere Bildung, bezahlbares Wohnen und nachhaltige Mobilität. Wir setzen uns gemeinsam für gute…

weiterlesen →

Vorsprung für Sachsen und Ostdeutschland bei grünem Wasserstoff

  In die Zukunft kürzt man nicht, in die Zukunft investiert man. Ein wichtiges Zukunftsvorhaben ist der Ausbau der Wasserstofftechnologie. Sie kann und wird einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und zur Bekämpfung des Klimawandels leisten. Sachsen ist schon bisher, z.B. mit dem Wasserstoff-Netzwerk HZwo, Vorreiter auf diesem Gebiet. Mit der nun feststehenden Auswahl von fünf…

weiterlesen →