Top Hauptmenü

PM SPD/Mann: Einigung beim Hochschulpakt war überfällig

Holger Mann, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur Einigung beim Hochschulpakt: „Gut dass sich der Bund endlich bewegt hat, denn die Einigung war überfällig. Sie sichert Studienplätze in Sachsen und schafft die notwendigen Spielräume, um bis zu 1.000 Stellen zu verstetigen. So können unbefristete Beschäftigungsverhältnisse an unseren Hochschulen entstehen“, bewertet Holger Mann die Einigung zu…

weiterlesen →

POLIKLINIK, ARZTASSISTENZ UND TANDEMPRAXEN – Für eine bessere medizinische Versorgung in Sachsen

Hier finden Sie das Positionspapier der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, das am 11. April 2019 beschlossen wurde: 245 Hausarztstellen sind zurzeit in Sachsen nicht besetzt. 2.600 praktizierenden Hausärzt*innen arbeiten im Freistaat. Davon sind 28 Prozent schon über 60 Jahre alt. Diese Zahlen öffnen einen Rahmen, der zeigt: Wir müssen mehr tun. Schauen wir darüberhinaus noch in einige spezielle Regionen, etwa um Oelsnitz,…

weiterlesen →

MANN: GRÜNDER*INNEN DER ZUKUNFT UNTERSTÜTZEN

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft sowie für Technologie und Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwochabend zum Antrag „Sachsens Hochschulen als Keimzellen von Innovation und Unternehmertum“ (Drs. 6/17062): „Sachsen ist ein Innovationsstandort. Unsere Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen sind Schnittstellen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft – also die Keimzelle für Innovation. Sie tragen aktiv zum Fortschritt und…

weiterlesen →

Einladung zur Fahrt in den Sächsischen Landtag am 22.05.2019

Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich freue mich Sie auf ein Angebot von ARBEIT UND LEBEN Sachsen aufmerksam machen zu dürfen. Am Mittwoch, 22. Mai 2019, findet die „Politische Bürgerfahrt in den Sächsischen Landtag – Im Gespräch mit Holger Mann, MdL“ statt. Während einer Führung durch das Landtagsgebäude werden der Abgeordnetenalltag…

weiterlesen →

Pressemitteilung Holger Mann: „Heutige Sondersitzung des Stadtrates ist zweifelhafte Steuergeldverschwendung“

Zur heutigen Sondersitzung des Stadtrats erklärt Holger Mann, Stadtverbandsvorsitzender der SPD Leipzig und Landtagsabgeordneter im Leipziger Norden: „Das Ansinnen den Leipziger Einfluss in der Fluglärmkommission zu stärken teile ich und dieses steht nicht zuletzt im Kommunalwahlprogramm der SPD Leipzig. Warum das jedoch Anlass für eine Sondersitzung ist und Kosten für die Leipziger in mindestens vierstelliger…

weiterlesen →

Holger Mann ab heute auf Unternehmenstour in Leipzig

Am heutigen Montag, dem 01. April, starte ich meine diesjährige Unternehmenstour. Auf dem Programm stehen neben Traditionsunternehmen aus meinem Wahlkreis im Leipziger Norden insbesondere in Leipzig ansässige klein- und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Digitalisierung, Bildung und Mobilität. Als Sprecher für Digitalisierung und Technologie der SPD-Landtagsfraktion erhoffe ich mir von den Gesprächen ein besseres Bild…

weiterlesen →

Im Gespräch mit Petra Köpping am 8. April 2019 im JEDERMANNS

Am Montag, 8. April 2019, um 18 Uhr begrüßen wir die Sächsische Staatsministerin für Integration und Gleichstellung Petra Köpping im JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133, 04155 Leipzig). „Warum sind das Misstrauen in und die Distanz zu Demokratie und Politik in Sachsen und Ostdeutschland so groß? Woher kommt all die Wut? Weshalb sind Rechtspopulisten hier stärker als im…

weiterlesen →

Einladung zur Bürgersprechstunde am 29. März im JEDERMANNS

Am Freitag, 29. März, lade ich wieder ab 15:00 Uhr zur nächsten Sprechstunde für Bürgerinnen und Bürger in mein SPD-Büro JEDERMANNS (Georg-Schumann-Straße 133) nach Gohlis ein. Ich möchte wieder mit Ihnen und Euch zu verschiedenen Anliegen ins Gespräch kommen. Ich informiere gerne über neue Entwicklungen auf Landesebene und Initiativen im Landtag. Aber auch Angelegenheiten aus…

weiterlesen →

Ausschreibung: Praktikum in meinem Leipziger Bürger_innenbüro

Im Zeitraum von Mitte Juni bis August 2019 biete ich wieder ein mehrwöchiges studienbegleitendes Praktikum in meinem Bürger_innenbüro in Leipzig an. Das Praktikum wird projektgebunden für die Dauer von mindestens sechs Wochen, aber maximal zwei Monaten bei einer durchschnittlichen Präsenzzeit von 30 Stunden pro Woche vergeben und mit einer Aufwandsentschädigung von 350 Euro pro Monat entschädigt. Bewerber_innen sollten Interesse…

weiterlesen →

Holger Mann zur Diskussion um die “Landarztquote”

Quote oder Anreize um dem Ärztemangel zu begegnen? In dieser Woche wurde öffentlich über eine „Quote“ zur Bekämpfung des Ärztemangels im ländlichen Raum diskutiert. CDU-Gesundheitsministerin Klepsch wirft der SPD vor, das von ihr unabgestimmt und übers Knie gebrochene Gesetz zu blockieren. Wir setzen uns als SPD-Fraktion dafür ein, dass mehr Ärzte dafür gewonnen werden können,…

weiterlesen →