Top Hauptmenü

Veranstaltungen

Online-Debatte: Mitbestimmung beim digitalen Wandel am Arbeitsplatz

  Auf Einladung der Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen findet am Donnerstag, 22. April 2021,18:00 – 19:30 Uhr, online über Zoom eine Diskussionsveranstaltung zu Mitbestimmung beim digitalen Wandel am Arbeitsplatz statt, die ich moderieren darf. Die Digitalisierung der Arbeitswelt („Arbeit 4.0“) ist seit Jahren im Gespräch. Die Corona-Pandemie wirkt dabei als Katalysator von Digitalisierungsprozessen in Unternehmen. Kurzfristige Homeoffice-Lösungen, virtuelle…

weiterlesen →

Veranstaltung: Diskussion zum bedingungslosen Grundeinkommen am 29. März

Die Corona-Krise trifft viele Menschen hart und hat auch die Diskussion um die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens neu entfacht. Insbesondere in Zeiten einer sich wandelnden Arbeitswelt, in der infolge von Automatisierung und Digitalisierung ganze Branchen und damit auch Arbeitsplätze zu verschwinden drohen, scheint das bedingungslose Grundeinkommen eine überlegenswerte Alternative zu bisherigen Sozialstaatsmodellen zu sein. Dabei…

weiterlesen →

Online-Debatte: „Zukunftstechnologie KI – Auswirkungen, Potentiale und Maßnahmen“ mit Daniela Kolbe und OV Nord

Der Ortsverein Leipzig Nord lädt am Donnerstag, den 11. März, um 19:30 Uhr zu einer digitalen, öffentlichen Mitgliederversammlung ein. In dieser werden meine Kollegin und Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe und ich über das Thema Künstliche Intelligenz sprechen. Daniela Kolbe wird über die Arbeit der Enquete-Kommission „Künstliche Intelligenz – Gesellschaftliche Verantwortung und wirtschaftliche, soziale und ökologische Potenziale“…

weiterlesen →

Online-Veranstaltung der FES am 18.01.2021: Bringt Impfen die Wende in der Corona-Pandemie?

Gespräch mit Sozialministerin Petra Köpping und Prof. Dr. med. Uwe Gerd Liebert am 18.01.2021 von 18.00 bis 19.30 Uhr Seit Monaten arbeiten Forscherinnen und Forscher weltweit erfolgreich an Impfstoffen gegen das Corona-Virus. Die ersten Impfungen in Deutschland stehen unmittelbar bevor, auch in Sachsen. Wie gelingt es den politisch Verantwortlichen, die immense Logistik der Impfzentren zu…

weiterlesen →

Online-Veranstaltung der FES: „Baseballschlägerjahre – Aufwachsen im Umbruch der 1990er Jahre“

Lesung und Gespräch mit Christian Bangel (ZEIT ONLINE) und Holger Mann (MdL) am 25.11.2020 von 19.00 bis 20.30 Uhr Mit dem politischen Umbruch 1989/90 vollzog sich für die Menschen im Osten ein radikaler gesellschaftlicher Neubeginn. Deindustrialisierung, Massenarbeitslosigkeit, Abwanderungswelle und die vielfachen Brüche in den Erwerbsbiografien der frühen 90er Jahre wirken vielerorts nach und äußern sich…

weiterlesen →

Leben in der Platte – neue Perspektiven für kleinere Großwohnsiedlungen in Leipzig?

Begleitend zur Ausstellung „WBS 70“ des Leipziger Künstlers Fabian Heublein findet am 10. September 2020 um 19 Uhr im JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133) die Podiumsdiskussion „Leben in der Platte – neue Perspektiven für kleinere Großwohnsiedlungen in Leipzig?“ statt. Hier wird es um die Frage gehen, welche Potenziale kleinere Großwohnsiedlungen für die Stadtentwicklung von Leipzig haben…

weiterlesen →

Einladung: Ausstellungseröffnung „WBS 70“ von Fabian Heublein am 5. September um 17.30 Uhr

In diesem Jahr geht das jährliche Kunstfestival „Nacht der Kunst“ in der Georg-Schumann-Straße am 5. September in seine mittlerweile 11. Runde. Wie schon in den vergangenen Jahren beteiligen sich die beiden Abgeordneten Holger Mann (MdL) und Daniela Kolbe (MdB) mit dem SPD-Bürgerbüro JEDERMANNS ebenfalls an dem Festival auf Leipzigs längster Magistrale. In diesem Jahr freuen…

weiterlesen →

Coronabedingt abgesagt: Fahrt in den Sächsischen Landtag am 30. September 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger, leider müssen wir die für den 30. September geplante und angekündigte Besuchsfahrt in den Sächsischen Landtag am 30. September 2020 coronabedingt absagen. Wie uns der Besucherdienst des Sächsischen Landtags gestern mitteilte, können ab Ende der parlamentarischen Sommerpause erst einmal bis auf Weiteres zum Schutz aller Beteiligten vor einer Ansteckung mit dem…

weiterlesen →

Einladung: Fahrt in den Sächsischen Landtag am 30. September 2020

In Kooperation mit ARBEIT UND LEBEN Sachsen bieten mein Kollege Dirk Panter und ich am Mittwoch, 30. September 2020, wieder eine Bürger*innenfahrt nach Dresden in den Sächsischen Landtag an. Während einer Führung durch das Landtagsgebäude inkl. Besuch der Plenarsitzung werden der Abgeordnetenalltag in Dresden sowie die Arbeit des Landtages und seiner Fraktionen erläutert. Der Tag beinhaltet auch…

weiterlesen →

Einladung zum Bürgerdialog am 22. Juli im Arthur-Bretschneider Park

Liebe Bürgerinnen und Bürger, am Mittwoch, dem 22. Juli 2020, lade ich gemeinsam mit Stadträtin Christina März sowie den beiden Stadtbezirksbeiräten für Leipzig-Nord Tino Bucksch und Peter Niemann (alle SPD) von 15.00 – 17.00 Uhr zum Bürgerdialog in den Arthur-Bretschneider-Park (Wiese neben dem Spielplatz) ein. In gemütlicher Atmosphäre möchten wir mehr über Ihre Wünsche an…

weiterlesen →