Top Hauptmenü

politische Bildung

Filmabend der Jusos Leipzig im JEDERMANNS: “Suffragette – Taten statt Worte” am 28. November

Die Jusos Leipzig führen in Kooperation mit dem JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133, Leipzig) am 28. November um 19 Uhr ihre monatliche Filmreihe fort. Dieses Mal wird der Film “Suffragette- Taten statt Worte” (GB 2015) gezeigt, der die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien thematisiert. Nach der Vorführung des Films “Die göttliche Ordnung” im Oktober steht auch dieser Filmabend…

weiterlesen →

„Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ von Gerd Koenen ab sofort im JEDERMANNS

Die Ausstellung von Gerd Koenen, herausgegeben von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und dem Deutschen Historischen Museum ist ab Freitag, dem 23. November im JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro zu sehen. „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ beschreibt den Aufstieg und Niedergang der kommunistischen Bewegungen und lädt zur Auseinandersetzung mit dem Kommunismus und seinen Diktaturen ein, die das…

weiterlesen →

Filmabend und Diskussion: “Die göttliche Ordnung”

Die Jusos Leipzig starten in Kooperation mit dem JEDERMANNS am 17. Oktober um 19 Uhr ihre Filmreihe mit dem Film “Die göttliche Ordnung” (2017), der vom Kampf um die Einführung des Frauenstimmrechts in der Schweiz handelt. Die ersten beiden Filme stehen dabei ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums des Frauenwahlrechts in Deutschland. Im Anschluss an…

weiterlesen →

Ausschreibung: Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Am 1. September 2018 startete der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten in die mittlerweile 26. Runde. Der gemeinsam mit der Körber-Stiftung ausgeschriebene Wettbewerb soll Kinder und Jugendliche zu eigenständiger historischer Forschung anregen. Das Thema der 26. Wettbewerbsrunde lautet „So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch“. Zielgruppe des Wettbewerbs sind Schüler*innen, Auszubildende und Studierende bis 21 Jahre, die…

weiterlesen →

Holger Mann beteiligt sich am Girls’ Day 2017

Dirk Panter und ich unterstützen auch dieses Jahr wieder den Girls’ Day: Zwei junge Leipzigerinnen fahren auf Einladung von Dirk und mir am 27. April zum Angebot der SPD-Landtagsfraktion nach Dresden in den Landtag. Die SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag bietet am bundesweiten Mädchen-Zukunftstag „Girls’Day“ an diesem Donnerstag insgesamt 14 Mädchen und jungen Frauen Einblick in…

weiterlesen →

Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2017

  Das sächsische Kultusministerium schreibt im Jahr 2017 zum zehnten Mal den “Sächsischen Landespreis für Heimatforschung” aus. Mit dem Preis sollen Arbeiten von ehrenamtlich tätigen Autorinnen und Autoren ausgezeichnet werden, in denen beispielhaft Aspekte der sächsischen Heimat erforscht und dargestellt werden. Er steht unter der Schirmherrschaft der sächsischen Staatsministerin für Kultus, Brunhild Kurth. Eingereicht werden…

weiterlesen →

Holger Mann beteiligt sich am bundesweiten Vorlesetag

Zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag, dem 18. November 2016, lesen wieder zahlreiche Bücherfreund_innen und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. Auch Holger Mann (MdL) beteiligt sich wieder am Vorlesetag und liest in der Leipziger Kindertagesstätte “MichaelisKinderGarten” aus den Büchern “Der schaurige Schusch” und “Pippilothek???” vor.   Hintergrund: Der Bundesweite Vorlesetag ist Deutschlands größtes Vorlesefest. Der Aktionstag will ein…

weiterlesen →

Einladung zur politischen Bürger_innen-Fahrt nach Dresden

In Kooperation mit ARBEIT UND LEBEN Sachsen e.V. lade ich am Dienstag, 22. November 2016, interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer politischen Bürger_innen-Fahrt nach Dresden ein. Es stehen der Besuch wie eine Führung durch den Sächsischen Landtag, ein Gespräch mit mir als Leipziger Abgeordneten inkl. Mittagsimbiss und eine Stadtrundfahrt auf dem Programm. Die Anreise nach Dresden…

weiterlesen →