Top Hauptmenü

SPD-Fraktion

Ausweitung des Programms „Sachsen hilft sofort“ für Erhalt von Arbeitsplätzen und Mittelstands-Existenzsicherung

+++ Nachhaltiges Hilfsangebot auch für größere KMUs durchgesetzt +++ Holger Mann, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwoch zur Ausweitung des Programms „Sachsen hilft sofort“: „Die vom Wirtschaftsministerium heute angekündigte Ausweitung des Programms ‚Sachsen hilft sofort‘ ist ein wichtiger und notwendiger Schritt zur Sicherung von Arbeitsplätzen und der Existenz von mittelständischen Unternehmen“, so…

weiterlesen →

Flexibilität und Solidarität müssen das Sommersemester 2020 prägen

+++ Keine Nachteile für Studierende, Lehrende und Forschende +++ Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zum heutigen Start des Online-Vorlesebetriebs an den sächsischen Universitäten: „Mit dem Start des heutigen Online-Vorlesebetriebs ist klar: Studierenden, Lehrenden und Forschenden dürfen aus diesem Sommersemester keine Nachteile erwachsen. Wir wissen, dass nicht alle online lehren…

weiterlesen →

 ‚Sachsen hilft sofort‘ für Unternehmen mit mehr als 10 Beschäftigten erweitern

Holger Mann, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zu Corona-Hilfen für mittelgroße Unternehmen: „Die Corona-Nothilfen für Kleinunternehmen und kleine mittelständische Unternehmen sind gut angelaufen und werden breit angenommen. Zurecht fordern diese auch die ca. 16.000 sächsischen Unternehmen mit 10 bis 100 Mitarbeiter*innen. Denn auch diese haben Ausfälle zu beklagen und müssen Auftragseinbrüche kompensieren. Deshalb…

weiterlesen →

Sächsisches Bildungsinfrastrukturprogramm ermöglicht zehn neue Kitas in Leipzig

Der Haushalts- und Finanzausschuss (HFA) des Sächsischen Landtages hat heute erneut über Geld aus dem Zukunftssicherungsfonds für dringend notwendige Investitionen entschieden. Dazu erklären die Leipziger Landtagsabgeordneten Holger Mann und Dirk Panter: „Auf seiner heutigen Sitzung hat der HFA Mittel aus dem sogenannten ‚Bildungsinfrastrukturprogramm‘ in Höhe von 11,7 Mio. Euro für den Bau von sieben Kitas…

weiterlesen →

22. Frauenpreis der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag

Viele Frauen, die den Mund aufmachen, kennen sie: die Beleidigungen, die Versuche, sie wieder zum Schweigen zu bringen, die Drohungen, die ein Gefühl von Ohnmacht erzeugen sollen. Doch das gelingt nicht. Frauen erheben ihre Stimme, verschaffen sich Gehör, machen auf ihre Belange aufmerksam. Sie werden sichtbar – auch für jene, die noch schweigen. Um machtvoll…

weiterlesen →

Frauen in die Politik! Zum Girls‘ Day 2020 in den Sächsischen Landtag

Mein Leipziger Kollege Dirk Panter und ich laden am Donnerstag, 26. März 2020, wieder fünf junge Leipzigerinnen ab 15 Jahren zum Girls‘ Day in den Sächsischen Landtag nach Dresden ein. Der Tag bietet die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen des Landtags zu werfen und Politik direkt und konkret zu erleben. Neben einem gemeinsamen Kennenlernfrühstück…

weiterlesen →

Danke!

Dem neuen Sächsischen Landtag werde ich wieder angehören und so die SPD Sachsen wie die Leipziger*innen im Parlament vertreten können. Danke dafür allen Wähler*innen, meiner Familie, dem Wahlkampfteam, der SPD Leipzig-Nord, den Jusos Leipzig, Hauptamtlichen und vielen externen Unterstützer*innen, die mit mir ein zweistelliges Zweitstimmenergebnis erkämpft haben. Das ist leider nicht selbstverständlich, war angesichts harter…

weiterlesen →

Küchentisch mit Martin Dulig und Svenja Schulze in Leipzig

Mit der Bundesumweltministerin Svenja Schulze machte der Küschentisch von Martin Dulig einen ganz besonderen Halt im Kulturzentrum ANKER im Norden Leipzigs. In diesem Format diskutierte ich gemeinsam mit der Ministerin, dem SPD-Spitzenkandidaten Martin Dulig und den interessierten Gästen über alle Themen, die für die Bürger*innen von Relevanz waren. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf Klima- und…

weiterlesen →

Mann und Panter: Freistaat investiert weiter in Krankenhäuser +++ Leipziger St. Elisabeth-Krankenhaus erhält 870.000 Euro

Der Haushaltsausschuss des Sächsischen Landtages hat heute weitere Mittel aus dem Zukunftssicherungsfonds freigegeben. Damit werden wichtige Investitionen in sächsischen Krankenhäusern auf den Weg gebracht. Das St. Elisabeth-Krankenhaus in Leipzig-Connewitz profitiert davon und erhält 874.000 Euro. Damit werden der Umbau der Wöchnerinnenstation im Haus B sowie der Einbau einer Neonatologie (Früh- und Neugeborenenmedizin) gefördert. Dazu die…

weiterlesen →

Pressemitteilung Mann/Friedel: Umsteuern in Lehrerbildung trägt erste Früchte

Sabine Friedel, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur heute vorgestellten Lehramtsabsolventenbefragung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst: „Es war richtig, in den letzten Jahren die Lehramtsstudienplätze in Sachsen zu verdoppeln. Die Absolventenzahlen, insbesondere für die Grund- und Oberschulen, zeigen, dass es…

weiterlesen →