Top Hauptmenü

Pressemitteilung

Das Leibniz-Institut für Länderkunde bekommt Neubau ausfinanziert

Das Kabinett hat heute den Entwurf des Bundeshaushalts 2023 beschlossen. Darin enthalten sind erfreuliche Nachrichten für Leipzig: Der Bund plant, sich im Haushalt 2023 mit zusätzlichen 6 Mio. Euro am Neubau des Instituts für Länderkunde (IfL) in Leipzig zu beteiligen. Diese waren durch Erhöhung der Baukosten des Neubaus nötig geworden und werden in gleicher Höhe…

weiterlesen →

„Zukunftszentrum Deutsche Einheit und europäische Transformation“ nimmt nächste Etappe

Der Deutsche Bundestag verabschiedet heute einen Antrag der Ampelkoalitionen zum Zukunftszentrum für „Deutsche Einheit und Europäische Transformation“. Der Deutsche Bundestag fordert darin die Bundesregierung auf, zeitnah ein europäisches Konzept zu erstellen und den Standortwettbewerb auszuloben. Dazu erklärt Nadja Sthamer, MdB: „Die Landesgruppe Sachsen der SPD-Bundestagsfraktion begrüßt, dass der Deutsche Bundestag darauf drängt, das Zukunftszentrum ‚Europäische…

weiterlesen →

Zweijähriger Rhythmus und Ausfallschutz für Tag der Sachsen gute Ansätze

Zur am Freitag vorgelegten Kommissionsempfehlung „Zukunft Tag der Sachsen“ erklärt Holger Mann, MdB: „Dass sich der Freistaat mehr als 30 Jahre nach dem ersten Tag der Sachsen auf den Weg gemacht hat, die Veranstaltung neu zu konzipieren, begrüße ich ausdrücklich. Denn der Tag der Sachsen ist vom Ereignis zur Stiftung von Gemeinsinn und Schau der…

weiterlesen →

Bundesforschungsministerium zeichnet Dresdener Forschungsprojekt mit Transferpreis aus

Mann, MdB: „Zwei von drei VIP+Preisträgern aus den neuen Bundesländern“ Das Fraunhofer AVV und die TU Dresden wurden heute für das Projekt CeraHeat vom BMBF im Rahmen des Projekts VIP+ ausgezeichnet. Gemeinsam entwickeln die Forschenden ein Heizsystem für die Produktion von Kunststoff-Verpackungen, mit dem mindestens 30 % an Material und Energie eingespart werden kann. Ebenso…

weiterlesen →

Akzeptanz für Flughafen durch geeignete Maßnahmen weiter steigern

Ich begrüße, dass die Mitteldeutsche Flughafen AG eine repräsentative Befragung zur Wahrnehmung des Flughafens in den fünf umliegenden Landkreise erheben ließ. Dies kann dazu beitragen, die in der Umfrage attestierten Kommunikationsdefizite zu beheben. Eine große Mehrheit der Menschen im Großraum steht dem Flughafen und vor allem seinen wirtschaftlichen Effekten demnach positiv gegenüber. Das bestätigt seine…

weiterlesen →

SPD sammelt Sachspenden für Ukraine und wirbt um weitere Hilfe

SPD sammelt Sachspenden für Ukraine und wirbt um weitere Hilfe Abgabe zwischen 9:30 und 16 Uhr in der Rosa-Luxemburg-Straße 19/21 Die SPD Leipzig sammelt Sachspenden für die Ukraine. Diese werden in Zusammenarbeit  mit der Johanniter-Akademie Mitteldeutschland und der ukrainischen Gemeinde Leipzig zeitnah in die Ukraine gebracht. Die Spenden können Montag bis Freitag zwischen 9:30 Uhr…

weiterlesen →

Internationaler Frauentag: Gleichstellung – Jetzt erst recht!

Am Internationalen Frauentag gilt unsere volle Solidarität den Frauen und Kindern, die auf der Flucht sind – vor dem furchtbaren Angriffskrieg gegen die Ukraine. Sie gilt den Menschen, die in der Ukraine für Demokratie und Freiheit kämpfen – angesichts eines Krieges, der nicht ihrer ist. Grundvoraussetzung für die Demokratie und eine freie Gesellschaft bleibt die…

weiterlesen →

Steigende Energiepreise mit Heizkostenzuschuss abfedern

Heute brachte Bundesbauministerin Klara Geywitz den Gesetzentwurf eines im Jahr 2022 auszuzahlenden Heizkostenzuschusses ein. Unterstützt werden damit Bürger:innen, die von den steigenden Heizkosten besonders betroffen sind. Haushalte mit geringem Einkommen knapp oberhalb der Grundsicherung sind von den steigenden Energiekosten besonders betroffen. Mit dem Heizkostenzuschuss bringt die Koalition einen unbürokratischen Vorschlag ein, der vor den Betriebskostenabrechnungen…

weiterlesen →

Neue Gebührenordnung des Flughafens Leipzig/Halle Chance für mehr Gesundheits- und Klimaschutz

Ich freue mich, dass der langjährige Dialog zwischen SMWA, Flughafenbetreiber und den Anwohner:innen zu diesem Ergebnis geführt hat. Erhöhte Start- und Landeentgelte für technisch veraltete, laute Flugzeuge schaffen den Anreiz für die ansässigen Frachtflugunternehmen auf emissionsarme Maschinen umzurüsten. Ich hoffe, dass die ansässigen Frachtunternehmen – vor allem DHL – ihre Flotte nun zügiger modernisieren. Die…

weiterlesen →

SPD unterstützt Leipzig bei Bewerbung um Zukunftszentrum

Mann/Rudolph-Kokot: Leipzig bietet für alle drei Säulen beste Voraussetzungen. Die SPD Leipzig unterstützt die Stadt Leipzig in der Bewerbung um das Zukunftszentrum für Deutsche Einheit und europäische Transformation. Dazu Stadtvorsitzender der SPD Leipzig Holger Mann: „Das im Koalitionsvertrag festgehaltene Projekt soll auf drei Säulen ruhen: einem Forschungsinstitut, einem Dialogforum und einem Kulturzentrum. Für alle drei…

weiterlesen →