Top Hauptmenü

Pressemitteilung

Die Ampel verspricht fortschrittliche Jahre und mehr Gerechtigkeit für den Osten Deutschlands

SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben heute ihren Koalitionsvertrag vorgelegt. Der Koalitionsvertag verspricht viele neue Chancen für Ostdeutschland. Die Ampel verpflichtet sich u.a. Bundesbehörden und Forschungseinrichtungen ‚bevorzugt‘ in den ostdeutschen Ländern anzusiedeln. Außerdem wollen wir für eine verbesserte Repräsentation von Ostdeutschen in Führungspositionen und Entscheidungsgremien sorgen. Damit übersetzen wir Respekt  gegenüber ostdeutschen Lebensleistungen in…

weiterlesen →

SPD Leipzig gedenkt der Opfer der Pogromnacht vor 83 Jahren

Zum 83. Jahrestag der Reichspogromnacht am 9. November 1938 beteiligen sich Irena Rudolph-Kokot und ich als Vorsitzende der SPD Leipzig an den offiziellen Gedenkveranstaltungen der Stadt Leipzig sowie am Stolpersteinputzen. Als Schicksalstag der deutschen Geschichte steht der 9. November vor allem im Zeichen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft und die beispiellose Verfolgung und Entrechtung der jüdischen Mitbürger*innen,…

weiterlesen →

Fantastisches Ergebnis – und eine neue große Aufgabe

Danke allen Wähler*innen für diesen tollen Wahlabend und allen Wahlkämpfer*innen der SPD Leipzig für den engagierten Wahlkampf! Das ist das beste Ergebnis der SPD in Leipzig seit 2005. Wir haben im Leipziger Norden 7.258 mehr Erst- und 14.074 mehr Zweitstimmen der Wähler*innen gewinnen können. Bis zum Direktmandat haben nur noch 519 Stimmen gefehlt. Ich bin…

weiterlesen →

Unsauberer Wahlkampf – Die Linke auf dem Holzweg

Die Partei Die Linke verteilt Flyer im öffentlichen Raum mit dem Aufruf, Nina Treu und Die Linke zu wählen, angeblich um „ein rechtes Direktmandat im Leipziger Norden zu verhindern“. Dabei werden nicht nur Äpfel mit Birnen verglichen, indem man aus einem Zweitstimmenergebnis von 2017 auf ein Erststimmenergebnis im Jahr 2021 schlussfolgert, sondern auch aktuelle Wahlkreisprognosen…

weiterlesen →

CDU und AfD wollen Steuergeschenke für wenige sehr Reiche. SPD will die vielen Gering- und Normalverdiener und Familien in Sachsen entlasten

Wer in Sachsen gerechtere Steuern will, wählt SPD. Die SPD hat mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz die Chance, in Sachsen stärkste Kraft zu werden und eine starke AfD zu verhindern. Die neuesten Umfragen sehen die SPD gleichauf mit der CDU. Das wäre ein starkes Signal für die vielen normalen Steuerzahler und Familien in Sachsen. Um…

weiterlesen →

Presseeinladung – Public Viewing des ersten Kanzlerkandidat*innentriells am 29.08.2021

Am Sonntag, dem 29.08.2021 treffen Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz das erste Mal für ein Kanzerkandidat:innentriell aufeinander. Zusammen mit Nadja Sthamer und den Jusos Leipzig lade ich ab 20 Uhr zu einem Public Viewing der Sendung im Galerieraum des Büros von Daniela Kolbe, Rosa-Luxemburg-Straße 19/21 ein. Bitte beachten Sie die Einhaltung der Hygieneregeln…

weiterlesen →

Milliardeninvestitionen in Klimaschutz schaffen zukunftsfähige Arbeitsplätze

Die SPD wird jährlich 50 Milliarden Euro für Investitionen in erneuerbare Energien, Digitalisierung und nachhaltige Mobilität bereitstellen. Damit können wir zukunftsfähige Arbeitsplätze durch mehr Klimaschutz schaffen. Ein positives Beispiel ist das energieautarke Mehrgenerationenhaus ,Wohnen 4.0‘ in Meißen, das wir heute mit der Bundesumweltministerin Svenja Schulze besucht haben. Gerade im Bereich Wohnen ist noch viel für…

weiterlesen →

Freiheits- und Einheitsdenkmal soll nicht nur erinnern

Sachsen wird die Planungen für ein Freiheits- und Einheitsdenkmal in Leipzig mit bis zu 50.000 Euro unterstützen, wie das Kabinett am Dienstag beschlossen hat. Unsere Stadt wird einen würdigen Ort für das Denkmal zur Erinnerung an die Friedliche Revolution im Herbst 1989 finden. Für mich ist klar: Mindestens so wichtig wie das Denkmal ist dann…

weiterlesen →

Rasha Nasr/Holger Mann: Mieterhöhungen bremsen, Wohnungen bauen, Bürgergeld einführen

Zusammen mit der SPD-Bundestagskandidierenden Rasha Nasr aus Dresden fordere ich klare Regeln und Lösungen gegen steigende Mieten. „Wir müssen die Mieterhöhungen bremsen, Wohnungen bauen und Hartz IV durch ein Bürgergeld ersetzen“, findet Rasha Nasr. Für mich gilt ebenfalls: Steigende Mieten treffen inzwischen auch Menschen bis weit in die Mittelschicht hinein. Viele sind auf Wohnungssuche. Vor…

weiterlesen →

Klimaneutralität braucht Innovationen

Ein klimaneutrales Deutschland kann Arbeit schaffen und sichern – im Feld Wohnen und Bauen zum Nutzen aller! Heute habe ich mich mit Bundesumweltministerin Svenja Schulz und Nadja Sthamer, Direktkandidatin im Wahlkreis 153 und 14 Umwelt- und Naturschutzverbänden getroffen. Themen waren neben der Klimakrise, Kohleausstieg und Artenschutz auch die bessere Kommunikation zwischen Zivilgesellschaft und Parteien. Meine…

weiterlesen →