Top Hauptmenü

Pressemitteilung

MANN: GRÜNDER*INNEN DER ZUKUNFT UNTERSTÜTZEN

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft sowie für Technologie und Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwochabend zum Antrag „Sachsens Hochschulen als Keimzellen von Innovation und Unternehmertum“ (Drs. 6/17062): „Sachsen ist ein Innovationsstandort. Unsere Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen sind Schnittstellen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft – also die Keimzelle für Innovation. Sie tragen aktiv zum Fortschritt und…

weiterlesen →

Pressemitteilung Holger Mann: „Heutige Sondersitzung des Stadtrates ist zweifelhafte Steuergeldverschwendung“

Zur heutigen Sondersitzung des Stadtrats erklärt Holger Mann, Stadtverbandsvorsitzender der SPD Leipzig und Landtagsabgeordneter im Leipziger Norden: „Das Ansinnen den Leipziger Einfluss in der Fluglärmkommission zu stärken teile ich und dieses steht nicht zuletzt im Kommunalwahlprogramm der SPD Leipzig. Warum das jedoch Anlass für eine Sondersitzung ist und Kosten für die Leipziger in mindestens vierstelliger…

weiterlesen →

Holger Mann ab heute auf Unternehmenstour in Leipzig

Am heutigen Montag, dem 01. April, starte ich meine diesjährige Unternehmenstour. Auf dem Programm stehen neben Traditionsunternehmen aus meinem Wahlkreis im Leipziger Norden insbesondere in Leipzig ansässige klein- und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Digitalisierung, Bildung und Mobilität. Als Sprecher für Digitalisierung und Technologie der SPD-Landtagsfraktion erhoffe ich mir von den Gesprächen ein besseres Bild…

weiterlesen →

SPD-Landtagsfraktion beschließt Gesetzentwurf zur Änderung des Sächsischen Hochschulzulassungsgesetzes

Die SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag hat heute in ihrer Fraktionssitzung den Gesetzentwurf des Gesetzes zur Erleichterung der Hochschulzulassung und zur Zuständigkeit für den Erlass von Rechtsverordnungen nach dem Studienakkreditierungsstaatsvertrag beschlossen. Inhaltliche Schwerpunkte des Gesetzes sind ein erleichterter Zugang zum Studium für Spitzensportler*innen sowie für angehende Lehramtsstudierende, wenn diese zuvor ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Pädagogik…

weiterlesen →

PM Krehl/Mann/Panter: Sächsischer Verlagspreis als Anerkennung für einen wahren Literaturenthusiasten in der Leipziger Verlagslandschaft

Die Leipziger SPD-Abgeordneten Constanze Krehl (MdEP), Holger Mann (MdL) und Dirk Panter (MdL) gratulieren der Connewitzer Verlagsbuchhandlung sowie Peter Hinke und seinem Team zur Verleihung des Sächsischen Verlagspreises 2019 – ausgelobt vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, dem Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und dem Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen des Börsenvereins des…

weiterlesen →

Mann/Friedel: Digitalpakt nicht nach „Schema F“ abarbeiten

Sabine Friedel, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung, am Donnerstag zur Einigung über den Digitalpakt Schule: „Die Mittel aus dem Digitalpakt werden sehr helfen, die digitale Infrastruktur an den sächsischen Schulen zu verbessern. Doch das ist nur die halbe Miete“, so Sabine Friedel. „Die beste Technik ist nutzlos…

weiterlesen →

SPD Leipzig berät Kommunalwahlprogramm am 12. Februar

Die Vollversammlung des SPD-Leipzig tagt ab 18 Uhr in Galerie KUB. Dazu wir laden Sie und Euch sehr herzlich ein. Die Vollversammlung der SPD Leipzig berät und entscheidet über das Kommunalwahlprogramm 2019. Der SPD-Stadtvorstand hat dazu einen 52-seitigen Entwurf vorgelegt, der ohne Gegenstimmen verabschiedet wurde. Die Vollversammlung beginnt Punkt 18 Uhr in der Galerie KUB in…

weiterlesen →

Mann/Lang: Medizin-Studienplätze allein reichen nicht, auch aktive Gesundheitspolitik ist gefordert

Holger Mann, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Simone Lang, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am 31. Januar 2019 zur Forderung von CDU-Gesundheitsministerin Klepsch nach mehr Medizin-Studienplätzen und einer Landarztquote: „Der 20-Punkte-Plan des Sozialministeriums zur bedarfsgerechten Versorgung in ländlichen Gebieten ist inzwischen veraltet. Er thematisiert weit mehr als nur weitere Studienplätze. Zudem hat…

weiterlesen →

Mann: SPD ist Garant für BAföG-Verbesserungen

Holger Mann, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Donnerstag in der Aktuellen Debatte „BAföG-Reform – bessere Unterstützung für sächsische Studierende, Schülerinnen und Schüler“: „Die SPD in der Bundesregierung ist Garant für Verbesserungen bei der Bundesausbildungsförderung (Bafög). Denn Bafög ist und bleibt die Ausbildungs- und Studienfinanzierung, die zur Chancengleichheit beiträgt. Es ist daher unerlässlich,…

weiterlesen →

Mann/Lang: Faire Arbeits- und Studienbedingungen im Praktischen Jahr erforderlich

Holger Mann, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, und Simone Lang, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwoch zum Grünen-Antrag „Praktisches Jahr nicht zum Null-Tarif – Medizinstudium attraktiver machen“ (Drs. 6/15390): „Die verbindliche Verankerung einer Mindestvergütung in der Approbationsordnung für Ärzte ist die einfachste und praktikabelste Lösung, um für faire Arbeits- und…

weiterlesen →