Top Hauptmenü

Digitales

Millionen für Breitbandausbau in Leipzig vom Freistaat

Zur Förderzusage des Breitbandausbaus in Leipzig durch den Freistaat Sachsen mit 8,2 Millionen Euro erklärt der Leipziger Landtagsabgeordnete und Sprecher für Digitalisierung der SPD-Landtagsfraktion Sachsen Holger Mann (SPD): „Ich begrüße die Fördermittelzusage durch das Wirtschaftsministerium unter Staatsminister Martin Dulig in Höhe von 8,2 Mio. Euro für den Breitbandausbau und damit eine bessere Highspeed-Internetversorgung gerade in…

weiterlesen →

Breitbandförderung wird noch einfacher und umfangreicher

Am gestrigen Dienstag hat das Kabinett die neue sächsische Förderrichtlinie für den Internetausbau beschlossen. Dazu Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung und Technologie der SPD-Fraktion: „Im deutschlandweiten Vergleich hat Sachsen im letzten halben Jahr die meisten schnellen Internetanschlüsse (>50 Megabit/Sekunde) ans Netz gebracht. Mit der Novellierung der Förderrichtlinie legt der Freistaat jetzt nochmals nach: Alle sächsischen Städte und…

weiterlesen →

Förderverfahren für Breitbandausbau werden vereinfacht – Redebeitrag im Plenum vom 5. September 2018

Gestern ging es in der Aktuellen Debatte im Sächsischen Landtag um den gemeinsamen Antrag von SPD und CDU “Breitbandausbau für alle bis 2025 – schnelle und unbürokratische Förderung”. Dabei habe ich in meinem Redebeitrag deutlich gemacht: Sachsen hat beim Breitbandausbau deutlich zugelegt und im Ländervergleich den höchsten Zuwachs der mit schnellem Internet versorgten Haushalte seit 2017. Die Versorgungsquote in…

weiterlesen →

Ausschreibung: „Lebendige Stadt“ ruft Städte und Kommunen auf, sich für Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“ zu bewerben

Die Stiftung „Lebendige Stadt“ ruft Städte und Kommunen auf, sich für den mit 15.000 Euro dotierten Stiftungspreis zu bewerben. Gesucht wird „die digitalste Stadt“.„Digitalisierung und intelligente Vernetzung sind eine zentrale Herausforderung unserer Städte, die strategisch und als Querschnittsaufgabe anzugehen ist. Die Stiftung sucht im Rahmen einer solchen Strategie realisierte Projekte, die Vorbild- und Nachahmungscharakter für…

weiterlesen →

STRASSE. SCHIENE. NETZ. ABGEORDNETE DER SPD-LANDTAGSFRAKTION IM GESPRÄCH

„Straße – Schiene – Netz“ ist eine Veranstaltung der SPD-Landtagsfraktion, bei der am 27. März in Hainichen Abgeordnete mit Bürgerinnen und Bürgern über die Zukunftsplanung für Sachsen diskutieren wollen. Dazu werden unter anderen Staatssekretär und Beauftragte der Staatsregierung für Digitales, Stefan Brangs, und Hainichens Bürgermeister Dieter Greysiner erwartet.

weiterlesen →

Mann: „Smart Infrastructure Hub kann nun Gestalt annehmen!“

Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung und Technologie der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag zur Förderung des Smart Infrastructure Hub in Leipzig durch den Freistaat Sachsen: Diese Woche hat das Sächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr die Förderung für den Aufbau eines Gründer- und Kompetenzzentrums mit den Schwerpunkten Energie, Smart City und E-Health in Leipzig zugesagt. 

weiterlesen →

Mann: Forschung für Zukunftsthema „Internet der Dinge“ abgesichert

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft  sowie Digitalisierung und Technologie der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwoch zur Freigabe von 5 Millionen Euro für das Barkhausen Institut Dresden: “Die Forschung für das Zukunftsthema ‚Internet der Dinge‘ ist abgesichert“, so Holger Mann zur Freigabe der Gelder für das Barkhausen Institut Dresden durch den Haushalts- und…

weiterlesen →

Rede im Plenum am 22. Juni zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen mit dem Schwerpunkt Bildung

Am 22. Juni habe ich im letzten Plenum des Sächsischen Landtages vor der Sommerpause im Rahmen der aktuellen Debatte 2017 zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen (TOP 1) gesprochen.  Dabei ist die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen ein umfassendes Paket mit mehreren Grundgesetzänderungen sowie Begleitgesetzen. Ich habe deshalb in meinem Beitrag die Zeit genutzt, um den Fokus auf die Bildungspolitik…

weiterlesen →

Mann: Digitalisierungs-Projekte jetzt vernetzen und langfristig absichern

„Die sieben Sachverständigen haben heute eindrücklich dargelegt, dass bereits viele Projekte zur Digitalisierung der Wissenschaft in Sachsen begonnen wurden. Dies reicht von der Bereitstellung der erforderlichen Wissenschaftsinfrastruktur über ein abgestimmtes Forschungsdaten-Management bis hin zu Qualifizierungsangeboten für Lehrende.“ So äußerte sich Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft sich heute im Landtag zur Anhörung zum Koalitionsantrag „Digitalisierung…

weiterlesen →