Top Hauptmenü

Wie zufrieden sind die Leipziger:innen mit der Mobilität der Stadt?

Wie zufrieden sind die Einwohner:innen mit der Mobilität ihrer Stadt? Dazu hat die ADAC-Monitor „Mobil in der Stadt“ Menschen in 15 deutschen Städten befragt. Darunter auch Leipzig:
„Es ist großartig, dass Leipzig beim Thema Zufriedenheit mit verschiedenen Fortbewegungsarten im Vergleich der 15 größten Städte in Deutschland auf Platz zwei liegt, sollte jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass sie im Vergleich zum letzten ADAC-Monitor aus dem Jahr 2017 sinkt.
Deswegen sind die Ergebnisse für mich und uns in Leipzig Ansporn und Bestätigung zugleich!
Ich nehme die Kritik und Hinweise des ADAC-Monitors ernst und werde mich weiter dafür einsetzen, Leipzigs Verkehrssituation zu optimieren. Die SPD Leipzig hat den Anspruch allen Bürger:innen eine Mobilitätsgarantie zu gewährleisten. Mit dem Deutschlandticket sind wir dem Ziel ein Stück nähergekommen – auch im Bereich wohnortnahe Anschlüsse an den öffentlichen Personen-Nahverkehr hat sich in den letzten Jahren viel getan. Das bestätigt auch die Umfrage. Stärkere Anstrengung sind in der Infrastruktur für Fuß- und Radverkehr notwendig, um den immer knapperen Verkehrsraum so effektiv wie möglich zu nutzen. Dazu gehört auch Park & Ride zu stärken, um zum Beispiel mehr Parkplätze an S-Bahn-Knotenpunkten anzubieten.
Alle weiteren Informationen und die ausführlichen Ergebnisse der Umfrage sind hier einzusehen: https://www.adac.de/…/mobil-in-der-stadt-dresden-und…/