Top Hauptmenü

"Wir sind mehr wert! – Wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!"

Am 16.6. fand in Dresden und vor dem Sächsichen Landtag eine Demonstration gegen die Kürzungen der Regierung in den Bereichen Kultur, Soziales und Bildung statt. Zu der Demonstration unter dem Motto „Wir sind mehr wert – wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!“ versammelten sich am Ende über 10000 Menschen, darunter Studierende, Lehrer, ErzieherInnen und Gerwerkschaftler…

weiterlesen →

MdL Mann und Panter rufen zur Demonstration „Wir sind mehr wert! Wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!“ am 16.06.2010 auf.

Das Bündnis fordert: Keine Kürzungen bei Bildung, Soziales und Kultur! Am Mittwoch, dem 16. Juni 2010, ruft ein breites Bündnis von Verbänden, Gewerkschaften und Parteien zu einem Sternmarsch gegen die aktuellen und geplanten Kürzungen der sächsischen Staatsregierung in den Bereichen Bildung, Soziales und Kultur auf. Zu den Unterstützern zählt auch die SPD Sachsen. „CDU und…

weiterlesen →

Ausschreibung zum Einheitspreis

Zum neunten Mal verleiht die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb den „einheitspreis – Bürgerpreis zur deutschen Einheit“. Gesucht werden Menschen und Projekte, die sich mit ihren Aktivitäten für eine Annäherung von Ost und West in Deutschland und Europa verdient gemacht haben. Es sind Bürgerinnen und Bürger, die tagtäglich zeigen wie Einheit im Kleinen und Großen gelebt…

weiterlesen →

Bürgersprechstunde im Bürgerbüro

Am Montag, dem 7. Juni 2010, veranstaltet MdL Holger Mann eine Bürgersprechstunde in seinem Bürgerbüro im Lipinski-Haus (Rosa-Luxemburgstraße 19/21, 3. Etage) Von 16.00 bis 17.30 Uhr lädt der Landtagsabgeordnete interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine zum persönlichen Gespräch. Außerdem bietet der  Abgeordnete die Möglichkeit per Telefongespräch, auf Fragen und Beiträge zu antworten. Das Büro ist…

weiterlesen →

Forum „Die Hochschullandschaft im Freistaat Sachsen im Jahr 2020 – Perspektiven und Chancen“

Holger Mann erklärt zum Forum: „Für die kommenden Jahre wäre der Freistaat Sachsen gut beraten, die Mittel für seine Hochschulen konstant zu halten. Mit der entstehenden ‚demografischen Dividende’ werden die Hochschulen in die Lage versetzt, ‚Gute Lehre’ und international wettbewerbsfähige Forschung zu betreiben. Derzeit scheitert dies oftmals an der Überlast in den meisten der Universitäts-…

weiterlesen →

Start der Hochschultour 2010 in Leipzig.Bologna-Reform und Hochschulentwicklung in der Diskussion

Holger Mann, hochschul- und wissenschaftspolitischer Sprechers der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, startet am kommenden Donnerstag, dem 6. Mai, die Hochschultour 2010. Sie wird ihn quer durch Sachsen führen, um vor Ort mit Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Hochschulleitungen ins Gespräch zu kommen. Bislang stehen Termine an den Hochschulstandorten Leipzig, Zwickau, Chemnitz und Dresden im Sommersemester…

weiterlesen →

Studie zu gesundheitlichen Auswirkungen von Fluglärm notwendig

Holger Mann, SPD-Landtagsabgeordneter aus Leipzig und Dagmar Neukirch, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklären zur heutigen öffentlichen Anhörung „Auftrag für die Erarbeitung einer Studie zu den gesundheitlichen Auswirkungen des Fluglärms auf die im Umfeld des Flughafens Leipzig-Halle lebenden Anwohnerinnen und Anwohnern“  (Drucksache 5/1351) im Sächsischen Landtag: Studie zu gesundheitlichen Auswirkungen von Fluglärm notwendig…

weiterlesen →

Einladung zur Bürgersprechstunde am 4. Mai 2010

Am Dienstag, dem 4. Mai 2010, veranstaltet MdL Holger Mann seine Bürgersprechstunde in den Räumlichkeiten des Bürgervereins Krochsiedlung e.V. (Helgoländer Weg 4, 04157 Leipzig). Von 15.00 bis 16.00 Uhr lädt der Landtagsabgeordnete interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine zum Gespräch ein. Aktuelle Themen aus dem Landtag sind unter anderem die Kürzungen der Landesregierung im Sozialbereich…

weiterlesen →

Erneute Entscheidung auf Schultern der Lehrer und Schüler! SPD-Antrag „Wohnortnahe Schulen“ lehnen CDU und FDP ab

Die SPD-Fraktion Sachsen hat heute den Erhalt von 37 Schulen zum Thema gemacht und ihren Antrag „Wohnortnahe Schulen für alle sichern“ im Landtag namentlich abstimmen lassen. Holger Mann, SPD-Landtagsabgeordneter aus Leipzig sowie Sprecher für Wissenschaftund Hochschule erklärt: „Wir wollen keine weitere Ausdünnung des ohnehin bereits löchrigen Schulnetzes in Sachsen. Vor allem Kinder im ländlichen Raum…

weiterlesen →