Top Hauptmenü

vor Ort

Diskussion: “Frauen im Aufbruch” zum 100 Jahre Frauenwahlrecht am 08. März im JEDERMANNS

Am Freitag, dem 08 März, findet die Podiumsdiskussion “Frauen im Aufbruch” – 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland statt. Ort ist das JEDERMANS-SPD-Bürgerbüro in der Georg-Schumann-Straße 133. Beginn ist um 19 Uhr. Zum Thema debattieren die Europaabgeordnete Constanze Krehl (SPD); Katharina Kleinschmidt, die Vorsitzende Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Leipzig (ASF) sowie Mareike Engel, aktiv im StadtSchülerRat der…

weiterlesen →

Mit dem Bildungsprogramm “wiKilino” zu Besuch in der KiTa Elsbethstift in Gohlis

Heute Vormittag habe ich zusammen mit dem Momelino e.V. die KiTa Elsbethstift in Leipzig-Gohlis besucht und durfte damit zum zweiten Mal als Schirmherr des Bildungsprogramms “wiKilino” in einer Kita meines Wahlkreises ein großes Lernpaket sowie viele kleine Wünsche-Boxen übergeben. In den wiKilino-Projekttagen setzen sich Kinder zwischen 5 und 8 Jahren spielerisch mit dem Bildungsthema „achtsamer Ressourcenumgang…

weiterlesen →

Die “Rechten” beim Wort nehmen. Vortrag und Diskussion im JEDERMANNS am 31.01.2019

Ich lade ganz herzlich zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Die „Rechten“ beim Wort nehmen  mit PD Dr. Nils Franke (Universität Leipzig) am 31. Januar 2019 um 19 Uhr ins SPD-Bürgerbüro JEDERMANNS (Georg-Schumann-Str. 133, 04155 Leipzig) ein. Provokation ist ein wichtiges Mittel von rechtsextremistischen Parteien wie ‘Der III. Weg’ oder autoritär-nationalen Akteuren wie der AFD. Es stellt sich aber…

weiterlesen →

Ausstellung “Frauen im Aufbruch. Politische Plakate” im JEDERMANNS

Ab Montag, dem 21. Januar 2019, zeigen wir im SPD-Bürgerbüro JEDERMANNS (Georg-Schumann-Straße 133) eine vom Archiv der sozialen Demokratie zusammengestellte Plakatausstellung zur Werbung um die politische Beteiligung von Frauen in den drei wichtigen demokratischen politischen Umbrüchen des 20. Jahrhunderts. Gezeigt werden allgemeine Wahlaufrufe sowie Werbeplakate für verschiedene Parteien und Vereinigungen aus den Jahren 1918/19, 1945/49…

weiterlesen →

Frohe Weihnachten und die besten Wünsche für 2019!

Eine bessere Welt kommt nicht von allein. Zum Jahresende möchte ich deshalb Danke sagen für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen! Vom 20.12.2018 bis einschließlich 01.01.2019 bleiben meine beiden Leipziger Bürgerbüros geschlossen. Ab 02.01.2019 sind wir dann wieder im JEDERMANNS für Sie und euch da. Wir wünschen Ihnen und euch eine gute Weihnachtszeit und einen angenehmen Rutsch…

weiterlesen →

Offener Bürgerdialog und Unterschriftensammlung am 19. Dezember im JEDERMANNS

Am Mittwoch, dem 19. Dezember 2018, von 16.30 bis 18 Uhr lade ich gemeinsam mit der SPD Leipzig-Nord zum vierten offenen Bürgerdialog im Leipziger Norden, dieses Mal direkt vor und in mein Bürgerbüro JEDERMANNS (Georg-Schumann-Straße 133) ein. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen ihre Wünsche an die Kommunal- und Landespolitik mitzuteilen. Wir möchten wissen, was…

weiterlesen →

Filmabend der Jusos Leipzig im JEDERMANNS: “Suffragette – Taten statt Worte” am 28. November

Die Jusos Leipzig führen in Kooperation mit dem JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro (Georg-Schumann-Straße 133, Leipzig) am 28. November um 19 Uhr ihre monatliche Filmreihe fort. Dieses Mal wird der Film “Suffragette- Taten statt Worte” (GB 2015) gezeigt, der die Anfänge der Frauenbewegung in Großbritannien thematisiert. Nach der Vorführung des Films “Die göttliche Ordnung” im Oktober steht auch dieser Filmabend…

weiterlesen →

Presseauftakt für Bildungsprogramm „wiKilino“ in Gohlis am 29. November

Ich freue mich sehr die Schirmherrschaft für das Bildungsprogramm „wiKilino – wissbegierige Kinder lernen innovativ“ in Leipzig zu übernehmen. WiKilino veranstaltet dabei im Rahmen der bundesweiten Tour einen Presseauftakt am 29. November 2018 um 9 Uhr im Frühe Hilfe Montessori Kinderhaus in der Bothestraße in meinem Wahlkreis im Leipziger Norden. Der Momelino e.V. ermöglicht mit…

weiterlesen →

„Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ von Gerd Koenen ab sofort im JEDERMANNS

Die Ausstellung von Gerd Koenen, herausgegeben von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und dem Deutschen Historischen Museum ist ab Freitag, dem 23. November im JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro zu sehen. „Der Kommunismus in seinem Zeitalter“ beschreibt den Aufstieg und Niedergang der kommunistischen Bewegungen und lädt zur Auseinandersetzung mit dem Kommunismus und seinen Diktaturen ein, die das…

weiterlesen →