Top Hauptmenü

Hochschulentwicklung

Studierendenrekord unterstreicht Notwendigkeit besserer Lehrbetreuung. Universitäten verlangen zu Recht eine Personalaufstockung

Zum Zuwachs der Immatrikulationszahlen an sächsischen Hochschulen erklärt MdL Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Landtagsfraktion: „Die vom statistischen Landesamt veröffentlichten Zahlen zeigen: Die Hochschulen brauchen eine bessere Personalausstattung in der Lehre, um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden.

weiterlesen →

Mann: "Stärkung der Lehre und mehr Einfluss der Studierenden erforderlich“ Reaktion auf Studierendenproteste darf nicht bei Detailkorrekturen verbleiben. SPD unterstützt Studierendenproteste

Die SPD Sachsen unterstützt die am Dienstag in Leipzig stattfindende Demonstration „Keine Stimme ohne uns“ anlässlich der Tagung der Hochschulrektoren. Dazu erklärt Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft: „Die Studierenden kritisieren zu Recht die Überfrachtung und zu hohe Prüfungsdichte in Bachelor-Studiengängen, Probleme bei Mobilität und Anerkennung von Studienleistungen.

weiterlesen →

Rektorenbrief der SPD- Landtagsfraktion

Ende Oktober erreichte die SPD-Landtagsfraktion ein Schreiben, das von den Rektoren der TU Chemnitz, TU Dresden, Bergakademie Freiberg und Universität Leipzig unterzeichnet worden ist. Sie haben darin ein deutliches Bekenntnis der Politik zu der für Sachsen existentiell wichtigen Hochschulaussstattung und einer dementsprechenden Finanzierungszusage für einen längeren Zeitraum gefordert.

weiterlesen →

PM: „Endlich mehr Demokratie und Qualität an Hochschulen wagen“

Zu den heute stattfindenden Aktionen der Studierenden anlässlich des bundesweiten Bildungsstreikes sagt Holger Mann, Vorsitzender der Jusos Sachsen: „Die sächsischen Studierenden haben gute Gründe sich für eine Verbesserung ihrer Studienbedingungen und der Mitbestimmungsrechte einzusetzen: So sehen die Jusos Sachsen erheblichen Handlungsbedarf bei der Umsetzung des Bologna-Prozesses und fordern eine solide Finanzierung der Hochschulen.“

weiterlesen →

Demo zur Hochschulrektorenkonferenz

Für den 24.11.2009 rufen die Konferenz Sächsischer Studierendenschaften (KSS) und das Aktionsbündnis gegen Studiengebühren (ABS) zur Demonstration unter dem Motto „Keine Stimme ohne uns! Für eine demokratische Bildungspolitik“ in Leipzig auf. Anlass der Demonstration ist die Tagung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), welche zu den Akteuren der deutschen Bildungspolitik gehört. Die sächsische SPD unterstützt die Forderungen der…

weiterlesen →