Top Hauptmenü

Haushalt

MdL Mann und Panter rufen zur Demonstration „Wir sind mehr wert! Wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!“ am 16.06.2010 auf.

Das Bündnis fordert: Keine Kürzungen bei Bildung, Soziales und Kultur! Am Mittwoch, dem 16. Juni 2010, ruft ein breites Bündnis von Verbänden, Gewerkschaften und Parteien zu einem Sternmarsch gegen die aktuellen und geplanten Kürzungen der sächsischen Staatsregierung in den Bereichen Bildung, Soziales und Kultur auf. Zu den Unterstützern zählt auch die SPD Sachsen. „CDU und…

weiterlesen →

Einladung zur Bürgersprechstunde am 4. Mai 2010

Am Dienstag, dem 4. Mai 2010, veranstaltet MdL Holger Mann seine Bürgersprechstunde in den Räumlichkeiten des Bürgervereins Krochsiedlung e.V. (Helgoländer Weg 4, 04157 Leipzig). Von 15.00 bis 16.00 Uhr lädt der Landtagsabgeordnete interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine zum Gespräch ein. Aktuelle Themen aus dem Landtag sind unter anderem die Kürzungen der Landesregierung im Sozialbereich…

weiterlesen →

Bürgersprechstunde zur Kürzung in der Jugendhilfe

Am Dienstag, dem 16.03.2010, veranstaltet MdL Holger Mann seine Bürgersprechstunde n den Räumlichkeiten der Parkbühne im soziokulturellen Zentrum GeyserHaus e.V. (Parkbühne im Bretschneider-Park, Baaderstraße/ Ecke Kleiststraße) in Leipzig-Eutritzsch. Von 16.30 bis 18.30 Uhr lädt der Landtagsabgeordnete insbesondere – Vereine und Jugendliche – zum Gespräch über das Thema: “Kürzungen in der Jugend- und Sozialarbeit – Gegen…

weiterlesen →

Kürzungen in Wissenschaft und Kunst: Droht nun auch noch der Kahlschlag in Wissenschaft und Kunst?

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zu den Kürzungsplänen des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst: „Droht nun auch noch der Kahlschlag in Wissenschaft und Kunst? Heute hat das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) erste Kürzungspläne auf den Tisch gelegt. Aber die vorgelegten Zahlen sind nicht…

weiterlesen →

Schwarz-Gelb schleift überörtliche Jugendarbeit und schadet Ehrenamt

Namentliche Abstimmung und Demo zu Kürzung im Jugend- und Sozailbereich in Dresden drängt auf Umdenken. Vor dem Sächsischen Landtag, haben heute anlässlich der Kürzungen im Jugend- und Sozialbereich mehr als 4000 Teilnehmer protestiert. Anlässlich der Debatte um den Antrag „Keine Haushaltskonsolidierung auf Kosten von Kindern und Jugendlichen…“ der Fraktion der SPD und „Die Linke“ erklärt…

weiterlesen →

Schwarz-Gelb schleift überörtliche Jugendarbeit und schadet Ehrenamt

Namentliche Abstimmung und Demo zu Kürzung im Jugend- und Sozailbereich in Dresden drängt auf Umdenken. Vor dem Sächsischen Landtag, haben heute anlässlich der Kürzungen im Jugend- und Sozialbereich mehr als 4000 Teilnehmer protestiert. Anlässlich der Debatte um den Antrag „Keine Haushaltskonsolidierung auf Kosten von Kindern und Jugendlichen…“ der Fraktion der SPD und „Die Linke“ erklärt…

weiterlesen →

Gegen Kürzungen in der Jugendhilfe! Für ein soziales Sachsen.

Am 10. März ruft die Kampagne “Jugend ist mehr wert” von 11.00 bis 15.00 Uhr vor dem Sächsischen Landtag in Dresden zu einer Kundgebung gegen die geplanten Kürzungen in der Jugendhilfe auf. Diese bedrohen die sächsische Jugendhilfelandschaft in ihren Grundfesten. Gefährdet sind vor allem Jugendeinrichtungen und Angebote in Städten und Gemeinde sowie von Landesverbänden. Ebenso…

weiterlesen →

Stärker soziale Dimension des Bologna-Prozess in Blick nehmen, statt immer mehr kontraproduktiver Reglementierungen!

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur Anhörung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag „Wie weiter mit Bologna? – Gutes und chancengerechtes Studium in Sachsen!“: “Am gestrigen Donnerstagabend positionierten sich sechs  Sachverständige vor 50 Gästen zu den Vorschlägen der  SPD-Landtagsfraktion. Ihr Fazit: Die SPD-Fraktion wird in ihrer  Auffassung bestärkt,…

weiterlesen →

Offenes Forum der SPD-Fraktion: „Kommunalfinanzen“.

Der Arbeitskreis Finanzen, Recht und Soziales der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zu dem auch Holger Mann gehört, besucht am kommenden Montag, den 7. Dezember, den Landkreis Nordsachsen. Zunächst werden die Abgeordneten im Brustzentrum des Kreiskrankenhauses Torgau “Johann Kentmann” gGmbH mit Ärzten diskutieren und sich dort über das “Screening Programm” informieren. Anschließend besuchen sie die neu…

weiterlesen →

Rektorenbrief der SPD- Landtagsfraktion

Ende Oktober erreichte die SPD-Landtagsfraktion ein Schreiben, das von den Rektoren der TU Chemnitz, TU Dresden, Bergakademie Freiberg und Universität Leipzig unterzeichnet worden ist. Sie haben darin ein deutliches Bekenntnis der Politik zu der für Sachsen existentiell wichtigen Hochschulaussstattung und einer dementsprechenden Finanzierungszusage für einen längeren Zeitraum gefordert.

weiterlesen →