Top Hauptmenü

Forschung

Holger Mann auf Wirtschafts- und Unternehmenstour

Am Dienstag, dem 18. August, startet der Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) in seine diesjährige Unternehmenstour. Auf dem Programm der zweiwöchigen Tour stehen in diesem Jahr insbesondere lokale StartUps sowie klein- und mittelständische Unternehmen aus den Bereichen digitale Dienstleistungen und innovative Technologien sowie Gründerinitiativen in Leipzig. Mann, Sprecher für Wissenschaft, Wirtschaft, Digitalisierung und Technologie der SPD-Landtagsfraktion,…

weiterlesen →

Flexibilität und Solidarität müssen das Sommersemester 2020 prägen

+++ Keine Nachteile für Studierende, Lehrende und Forschende +++ Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zum heutigen Start des Online-Vorlesebetriebs an den sächsischen Universitäten: „Mit dem Start des heutigen Online-Vorlesebetriebs ist klar: Studierenden, Lehrenden und Forschenden dürfen aus diesem Sommersemester keine Nachteile erwachsen. Wir wissen, dass nicht alle online lehren…

weiterlesen →

Hinweis: Ausschreibungsstart Deutscher Studienpreis 2020

Die Körber-Stiftung vergibt 2020 wieder den deutschen Studienpreis an Nachwuchswissenschaftler*innen aller Fachrichtungen, die 2019 eine exzellente Dissertation von besonderer gesellschaftlicher Bedeutung vorgelegt haben. Unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten werden in den drei Sektionen Sozialwissenschaften, Natur- und Technikwissenschaften sowie Geistes- und Kulturwissenschaften jeweils ein Spitzenpreis à 25.000 Euro und zwei weitere Preise in Höhe von 5.000…

weiterlesen →

Künstliche Intelligenz: Was heißt das konkret?

Gemeinsam mit der Digitalexpertin der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied der Enquete Kommission zu Künstlicher Intelligenz (KI) des Deutschen Bundestages, Saskia Esken (SPD) und dem Geschäftsführer des SpinLab Leipzig, Dr. Eric Weber, diskutierte ich über das umfangreiche Thema der KI. Mit meiner Leipziger Kollegin und Bundestagsabgeordneten Daniela Kolbe (SPD), die Vorsitzende der Enquete Kommission zu diesem Thema…

weiterlesen →

Wissenschaftsforum Mitteldeutschland: Unterrepräsentation Ostdeutscher in Wissenschaftseliten

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD Fraktion im Sächsischen Landtag, konnte am vergangenen Donnerstag, den 11. Juli, den Professor der Soziologie Raj Kollmorgen begrüßen, der in der Sächsische Akademie der Wissenschaften in Leipzig in seinem Vortrag der Frage: „Ungewollt? Warum Ostdeutsche Ausnahme in Wissenschaftseliten sind“ nachging. Im Anschluss wurde mit dem interessierten…

weiterlesen →

PM SPD/Mann: Einigung beim Hochschulpakt war überfällig

Holger Mann, hochschulpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur Einigung beim Hochschulpakt: „Gut dass sich der Bund endlich bewegt hat, denn die Einigung war überfällig. Sie sichert Studienplätze in Sachsen und schafft die notwendigen Spielräume, um bis zu 1.000 Stellen zu verstetigen. So können unbefristete Beschäftigungsverhältnisse an unseren Hochschulen entstehen“, bewertet Holger Mann die Einigung zu…

weiterlesen →

MANN: GRÜNDER*INNEN DER ZUKUNFT UNTERSTÜTZEN

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft sowie für Technologie und Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwochabend zum Antrag „Sachsens Hochschulen als Keimzellen von Innovation und Unternehmertum“ (Drs. 6/17062): „Sachsen ist ein Innovationsstandort. Unsere Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen sind Schnittstellen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft – also die Keimzelle für Innovation. Sie tragen aktiv zum Fortschritt und…

weiterlesen →

Zusätzliche Impulse für studentisches Wohnen und Zukunftsfeld ‚Digitalisierung‘ – Koalitionsfraktionen stocken Wissenschaftsetat für 2019/2020 weiter auf

Gemeinsame Pressemitteilung von CDU und SPD zu studentischem Wohnen und Zukunftsfeld ,Digitalisierung‘ vom 28. November 2018: In der heutigen Sitzung des Haushalts- und Finanzausschusses des Sächsischen Landtages zum Wissenschaftsetat wurden zusätzliche Änderungen der Koalition aufgegriffen und beschlossen. Dazu sagt die hochschulpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion, Aline Fiedler: „Der Regierungsentwurf zum Wissenschaftsetat war eine solide Grundlage. Allerdings…

weiterlesen →

Mann: Dresdner Spitzenforschung bleibt exzellent

Holger Mann, Sprecher für Wissenschaft und Hochschule der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur Entscheidung über Exzellenzcluster: „Ich gratuliere den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der TU Dresden herzlich zu diesem tollen Erfolg. Mit dem positiven Votum für drei Exzellenzcluster wird auch künftig die internationale Spitzenforschung am Dresdner Wissenschaftsstandort sichtbar bleiben. Das Team der TU Dresden hat jetzt die…

weiterlesen →

5 Millionen Fördermittel im neuen Haushalt für Uniklinikneubau eingeplant

Der Haushaltsausschuss des Sächsischen Landtages hat am heutigen Mittwoch beschlossen, Mittelbindungen für Baumaßnahmen an der Medizinischen Fakultät Leipzig einzugehen. Damit wird die Integration eines Gefäßmedizinischen Zentrums in die Hochschulmedizin und damit verbunden die Erweiterung von Operationssaal-Kapazitäten möglich. Dazu erklären die Leipziger Landtagsabgeordneten Holger Mann und Dirk Panter: 

weiterlesen →