Top Hauptmenü

Holger Mann zur Radiodebatte im Sächsischen Landtag

Zur “Aktuellen Stunde” im Sächsischen Landtag am 9. Dezember 2009 debattierten die Abgeordneten über die Rundfunkgebührenzahlung von nichtkommerziellen Lokalradios. Hierbei stellte Holger Mann die durchaus berechtigte Frage, ob die UKW- Übertragungskosten von 0,01 Euro pro Rundfunkgebührenzahler tatsächlich ein Luxusproblem sind, so wie es Sebastian Gemkow (CDU) und Torsten Herbst (FDP) behaupten? Den gesammten Redebeitrag können…

weiterlesen →

Bachelor und Master reloaded?

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zu den heute von der Kultusministerkonferenz beratenen neuen Vorgaben für Bachelor- und Masterstudiengänge: „Die Kultusministerkonferenz bereitet mit den heute beschlossenen Neuregelungen endlich die von uns mehrfach geforderte Flexibilisierung der Dauer von Bachelor- und Masterstudiengängen, sowie die Überprüfung der Stofffülle und Prüfungen der…

weiterlesen →

Einladung Bürgerbüroeröffnung

Liebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Freundinnen, liebe Freunde, ich möchte euch herzlich zur kleinen Eröffnung meines Bürgerbüros in Leipzig einladen.Am 18.12.2009 wollen wir gemeinsam ab 16.00 Uhr in der Rosa-Luxemburg-Str. 19/21 (Stockwerk 3) die vor weihnachtliche Atmosphäre genießen und in einer gemütlichen Runde das neue Bürgerbüro eröffnen. Ich freue mich auf euer Kommen. Für unsere…

weiterlesen →

Offenes Forum der SPD-Fraktion: „Kommunalfinanzen“.

Der Arbeitskreis Finanzen, Recht und Soziales der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zu dem auch Holger Mann gehört, besucht am kommenden Montag, den 7. Dezember, den Landkreis Nordsachsen. Zunächst werden die Abgeordneten im Brustzentrum des Kreiskrankenhauses Torgau “Johann Kentmann” gGmbH mit Ärzten diskutieren und sich dort über das “Screening Programm” informieren. Anschließend besuchen sie die neu…

weiterlesen →

Einladung zur ersten Bürgersprechstunde

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Leipzigerinnen und Leipziger, liebe Genossinnen und Genossen, ganz herzlich lade ich Sie auf diesem Wege zu meiner ersten Bürgersprechstunde am2. Dezember 2009 ein. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, mich im persönlichenGespräch mit Ihnen auszutauschen und stehe Ihnen bei Ihren konkreten Anliegen gernemit Rat und Tat zur Seite.Die Sprechstunde wird in…

weiterlesen →

Studierendenrekord unterstreicht Notwendigkeit besserer Lehrbetreuung. Universitäten verlangen zu Recht eine Personalaufstockung

Zum Zuwachs der Immatrikulationszahlen an sächsischen Hochschulen erklärt MdL Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Landtagsfraktion: “Die vom statistischen Landesamt veröffentlichten Zahlen zeigen: Die Hochschulen brauchen eine bessere Personalausstattung in der Lehre, um den gestiegenen Anforderungen gerecht zu werden.

weiterlesen →

Mann: "Stärkung der Lehre und mehr Einfluss der Studierenden erforderlich“ Reaktion auf Studierendenproteste darf nicht bei Detailkorrekturen verbleiben. SPD unterstützt Studierendenproteste

Die SPD Sachsen unterstützt die am Dienstag in Leipzig stattfindende Demonstration „Keine Stimme ohne uns“ anlässlich der Tagung der Hochschulrektoren. Dazu erklärt Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft: „Die Studierenden kritisieren zu Recht die Überfrachtung und zu hohe Prüfungsdichte in Bachelor-Studiengängen, Probleme bei Mobilität und Anerkennung von Studienleistungen.

weiterlesen →

Mann: Erpressung auf Kosten der Studierenden

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur Diskussion um die zukünftige Finanzierung der Stipendien: „Sachsen darf sich beim Bafög nicht vom Bund unter Druck setzen lassen. Den Vorschlag der Bundesregierung, die Erhöhung des Bafög von der Zustimmung der Länder zum umstrittenen Stipendienmodell abhängig zu machen, ist Erpressung auf…

weiterlesen →