Top Hauptmenü

Filmabend und Diskussion: “Die göttliche Ordnung”

Die Jusos Leipzig starten in Kooperation mit dem JEDERMANNS am 17. Oktober um 19 Uhr ihre Filmreihe mit dem Film “Die göttliche Ordnung” (2017), der vom Kampf um die Einführung des Frauenstimmrechts in der Schweiz handelt. Die ersten beiden Filme stehen dabei ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums des Frauenwahlrechts in Deutschland.

Im Anschluss an den Film sprechen Julia Kneisel (Jusos Leipzig), Holger Mann (MdL) und Katharina Schenk (City-Managerin der Stadt Altenburg und ehemalige Leipziger Stadträtin) zusammen mit Christina März (Jusos Leipzig) über die historischen Wurzeln des Frauenwahlrechts in Deutschland sowie aktuelle Entwicklungen politischen Engagements von Frauen in der Politik.

Der nächste Filmabend findet dann am 28. November statt.

Die Filmabende sind kostenfrei – Getränke und Popcorn gibt es auf Spendenbasis vor Ort.

Wer schon einmal einen Blick in den Film werfen möchte, findet hier den offiziellen Trailer.