Top Hauptmenü

Wahlkreis

5950 Mal „Leipzig sagt ja“ zur Religionsfreiheit

Petitionsliste als starkes Zeichen für Weltoffenheit an OBM Jung übergeben Pressemitteilung von “Dialoge für Gohlis” Die Initiative „Dialoge für Gohlis“ und Petitionsinitator Martin Meißner haben am heutigen Freitag, den 7. Februar die Unterschriftenliste der Petition „Leipzig sagt Ja!“ an den Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung übergeben. Die Übergabe fand vor der Friedenskirche Leipzig Gohlis am Kirchplatz…

weiterlesen →

Vorurteilsfreie Gespräche über Vielfalt und religiöse Freiheit

Gohliser Initiative tritt in öffentlichen Dialog über geplanten Moscheebau Pressemitteilung von “Dialoge für Gohlis” Die Initiative „Dialoge für Gohlis“ hat heute am 1. Februar zahlreiche Gespräche im Stadtteil Gohlis geführt. Zudem verteilten mehr als 25 aktive bis zum Mittag über 2000 Informationsblätter rund um den geplanten Standort des Moscheeneubau der Ahmadiyya-Gemeinde. Die Initiative will zur…

weiterlesen →

Dialoge für Gohlis verteilt Flugblätter zu Moscheebau, Religionsfreiheit und gelebter Vielfalt

Am 01.02.2014 von 10-13 Uhr verteilt die Initiative “Dialoge für Gohlis” unter Beteiligung von Holger Mann, MdL Informationsblätter zum geplanten Moscheebau in Gohlis, Ecke Georg-Schumann-Straße und Bleichert-Straße. Dabei geht es “Dialoge für Gohlis”, ein temporärer Zusammenschluss von Akteuren aus dem Ortsteil Gohlis und engagierten Menschen, sich für Religionsfreiheit und gelebte Vielfalt einzusetzen. Das Ziel der…

weiterlesen →

Anschlag auf den geplanten Bauplatz einer Moschee verletzt demokratische Kultur und beleidigt religiöse Traditionen

Mann: „Niemand darf weitere Eskalation unter Gegnern der Moschee zulassen!“   Zum gestrigen Anschlag auf den geplanten Bauplatz einer Moschee an der Ecke Georg-Schumann-Straße/Bleichert-Straße erklärt Holger Mann, Leipziger Landtagsabgeordneter für den Leipziger Norden, sowie Sprecher für Europapolitik der SPD-Landtagsfraktion:   „Ich bin entsetzt über dieser Respektlosigkeit gegenüber der muslimischen Gemeinde, die dort bauen möchte. Der…

weiterlesen →

Für Religionsfreiheit und gegen die NPD-Kundgebung am 2. November

Anlässlich der Proteste gegen den Moscheebau in Leipzig Gohlis und der angekündigten NPD-Kundgebung am 2. November ruft das Aktionsnetzwerk “Leipzig nimmt Platz” am gleichen Tag zu friedlichen Protesten gegen Rassismus und antimuslimische Ressentiments auf.   Zentraler Anlauf- und Sammelpunkt wird um zehn Uhr eine Kundgebung vor der Friedenskirche Gohlis (Kirchplatz 9, 04155 Leipzig) sein. Näheres siehe…

weiterlesen →

SeniorInnenfrühstück im „Lebens L.u.S.T.“ Wahren mit Landtagsabgeordneten Holger Mann und Stadtrat Claus Müller

Einladung zur morgendlichen BürgerInnensprechstunde am 25. Juni Am Dienstag, den 25. Juni, lädt der Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) ab 9.30 Uhr zur BürgerInnensprechstunde im „Lebens L.u.S.T.“ in der Georg-Schumann-Straße 326 (ggü. Rathaus Wahren) ein. Die ökumenische Begegnungsstätte bietet parallel ihr traditionelles SeniorInnenfrühstück an, in dessen Rahmen sich die TeilnehmerInnen über sächsische und städtische Politik informieren…

weiterlesen →

Stadtratsbeschluss “Umgestaltung des Huygensplatzes“

Mann/ Müller: Klares Signal für weitere Entwicklung im Leipziger Norden Zum gestrigen Beschluss des Leipziger Stadtrates zur “Umgestaltung des Platzes zwischen Georg-Schumann-Straße – Huygenstraße und Seelenbinderstraße” erklären der Leipziger Landtagsabgeordnete Holger Mann und Stadtrat Claus Müller (beide SPD): „Der Stadtrat hat sich klar zur weiteren positiven Entwicklung der Magistrale Georg-Schumann-Straße positioniert. Der Huygensplatzes ist ein…

weiterlesen →

Kolbe und Mann: Leiharbeit gesetzlich einschränken!

Leipziger SPD-Abgeordnete fordern Konsequenzen aus dem gestrigen Urteil des Leipziger Arbeitsgerichts zur Leiharbeit im örtlichen BMW-Werk. „Die Leiharbeit muss gesetzlich begrenzt werden. Dieses Thema gehört auf den Tisch des Bundesgesetzgebers, umgehend. Eine konkrete zeitliche Befristung ist notwendig: ein Platz, ein Jahr! Neun Jahre Leiharbeit einzelner Mitarbeiter wie im Leipziger Werk sind nicht akzeptabel. Es müssen…

weiterlesen →

Rückblick auf Sommertour 2011: Holger Mann auf Wahlkreistour zum Thema Bildung

Die Sommertour (siehe Karte) führte MdL Holger Mann auch zu zahlreichen Bildungsinstitutionen. Die Stationen waren: A. Fröbel Kindergarten (Mockau) (Nr. 7), B. Jugendzentrum der Lehmbaugruppe in Gohlis (Nr. 9), C. Stadtteilbibliothek (Gohlis) (Nr. 8), D. Evangelische Verlagsanstalt (Gohlis) (Nr. 11). Hier einige Eindrücke von den besuchten Orten.

weiterlesen →

Holger Mann im Wahlkreis

Am Donnerstag, dem 10.03.2011, veranstaltet der Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) seine Bürgersprechstunde als offenes Gespräch auf dem Gelände des Eutritzscher Zentrums (Delitzscher Str 68 in 04129 Leipzig). Von 16.00 bis 18.00 Uhr lädt der Landtagsabgeordnete Mann interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Gespräch ein. Aktuelle Themen aus dem Landtag wie zum Beispiel die drastischen Kürzungen der…

weiterlesen →