Top Hauptmenü

Veranstaltungen

ZEICHNUNG + HARFENKLANG – EINE BESONDERE BEGEGNUNG am 11. April im JEDERMANNS

Der Gohliser Verein für Kunst und Kultur e.V. “KuK Gohlis“ möchte mit der Reihe “Kultur im Dialog” Beziehungen stiften zwischen verschiedenen Künsten und Künstlern. Am Mittwoch, dem 11. April 2018 sind erneut Künstler zum Dialog eingeladen. Um 20 Uhr beginnt in unserem SPD-Bürgerbüro JEDERMANNS in der Georg-Schumann-Straße 133 eine weitere Veranstaltung der Reihe. 

weiterlesen →

STRASSE. SCHIENE. NETZ. ABGEORDNETE DER SPD-LANDTAGSFRAKTION IM GESPRÄCH

„Straße – Schiene – Netz“ ist eine Veranstaltung der SPD-Landtagsfraktion, bei der am 27. März in Hainichen Abgeordnete mit Bürgerinnen und Bürgern über die Zukunftsplanung für Sachsen diskutieren wollen. Dazu werden unter anderen Staatssekretär und Beauftragte der Staatsregierung für Digitales, Stefan Brangs, und Hainichens Bürgermeister Dieter Greysiner erwartet.

weiterlesen →

Diskussion: In Vielfalt geeint – 10 Jahre garantierte Grundrechte in der EU am 19. März im JEDERMANNS

Die Zukunft Europas ist stark verbunden mit der Frage, wie die Menschen sich gegenseitig behandeln. Wer Gleichberechtigung, Chancengerechtigkeit, Anerkennung und Achtung garantiert durch europäisches Recht erfährt, wird die EU wertschätzen und ihre Zukunft mitgestalten wollen. In den vergangenen zehn Jahren wurde der Weg hin zur Achtung der Grundwerte oftmals als selbstverständlich empfunden.

weiterlesen →

Diskussion zur Erinnerungskultur zwischen Ostalgie und Aufarbeitung am 12. März

Am Montag, dem 12. März, lädt der Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) ab 19:00 Uhr zur Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Erinnerungskultur zwischen Ostalgie und Aufarbeitung ins JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro ein (Georg-Schumann-Straße 133). Zum Thema debattieren: Hanka Kliese, MdL, Sprecherin für Erinnerungskultur der SPD-Landtagsfraktion, sowie Elke Urban, die ehemalige Leiterin des Leipziger Schulmuseums und Dr. Stefan Donth, der Leiter…

weiterlesen →

Öffentlicher Nahverkehr im Leipziger Norden: MENSCH UND ARBEIT BESSER VERBINDEN!

Öffentlicher Nahverkehr im Leipziger Norden: MENSCH UND ARBEIT BESSER VERBINDEN! Am 07. Februar, 18 Uhr, im JEDERMANNS SPD-Bürgerbüro, Georg-Schumann-Straße 133 Inputs und Diskussion zum Thema Mit Oliver Mietzsch, Geschäftsführer des Zweckverbandes für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) Tino Buksch, AG Mobilität und Verkehr des Bürgervereins Gohlis e.V. Stephan Rausch, Fachbereichsleiter Nahverkehr im Verkehrs- und Tiefbauamt der…

weiterlesen →

Jugendpressetag 2018 der SPD-Landtagsfraktion am 1. Februar

Seid herzlich eingeladen zum nunmehr 10. Jugendpressetag der SPD-Fraktion in den Sächsischen Landtag! Der Tag bei uns ist eine gute Gelegenheit, Politikerinnen und Politiker persönlich kennenzulernen und sie auch mit journalistischer Neugier kritisch zu befragen – ob nun zum Thema Schule, Sport, Kultur oder Flüchtlinge. Wir wiederum möchten erfahren, was euch besonders unter den Nägeln…

weiterlesen →

Sachsenmonitor 2017: Gerechtigkeit in Sachsen? – 23. Januar im Jedermanns

Der Sachsen-Monitor 2017 zeigt, dass die Sächsinnen und Sachsen ein sehr feines Gespür für Gerechtigkeit haben – sie attestieren dem Freistaat ein Gerechtigkeitsproblem. Über 70 Prozent befürchten, dass der gesellschaftliche Zusammenhalt verloren geht. Nur 20 Prozent sagen, dass es der Demokratie gelungen sei, soziale Ungleichheit abzubauen. Und nur 22 Prozent der Arbeiterinnen und Arbeiter sagen,…

weiterlesen →

Schüler-Boom trifft Lehrermangel. Zur Notwendigkeit langfristiger Bildungsplanung

Die Bertelsmann Stiftung hat unter dem Titel „Demographische Rendite adé“ aufgezeigt, dass die Zeiten sinkender Schülerzahlen vorbei sind. Künftig kann daher nicht mehr auf die oft einkalkulierte „demographische Rendite“ zurückgegriffen werden. Ganztagsangebote oder Inklusion sind zudem zwei zusätzliche Anforderungen, die bei der Ressourcenplanung bedacht werden müssen. All dies erfordert ein Umsteuern bei der langfristigen Bildungsplanung,…

weiterlesen →