Top Hauptmenü

Stadtentwicklung

Einladung zur Bürger_innensprechstunde am 14. Juni

Liebe Bürgerinnen und Bürger, am Dienstag, 14. Juni 2016, lade ich  zusammen mit den Stadtbezirksbeiräten Tino Bucksch und Martin Klein (beide SPD) ab 16:00 Uhr zur offenen Bürger_innensprechstunde vor die Gohlis-Arkaden (Georg-Schumann-Straße 50) ein. Schwerpunktthema wird die Stadtentwicklung im Leipziger Norden sowie die Entwicklung des Heinrich-Budde-Hauses sein. Weitere Themen und Anliegen können gern vor Ort…

weiterlesen →

Weitere Bauverzögerung am Paulinum: ÖPNV-Anbindung des Universitätscampus richtige Weichenstellung

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge habe ich die weiteren Bauverzögerungen am Universitätscampus in der Leipziger Innenstadt zur Kenntnis nehmen müssen. Es ist jedoch überaus begrüßenswert, dass dabei nun auch die Ost-West-Tangente des City-Tunnels erschlossen wird. Die entsprechende Einordnung des Projektes in die Prioritätenachse C im Bundesverkehrswegeplan sei ein stiller, aber wichtiger Erfolg für die…

weiterlesen →

Einladung zur Bürger_innensprechstunde nach Möckern

Landtagsabgeordneter Holger Mann lädt gemeinsam mit Stadtrat Andreas Geisler am 22. September zur offenen Bürger_innensprechstunde nach Möckern ein Am Dienstag, dem 22. September 2015, lädt der Leipziger Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) gemeinsam mit Stadtrat Andreas Geisler (SPD) ab 16.00 Uhr zur offenen Bürger_innensprechstunde an den Infostand auf der Georg-Schumann-Straße in Höhe der Haltestelle „Historischer Straßenbahnhof Möckern“…

weiterlesen →

Nacht der Kunst zum sechsten Mal auf der Georg-Schmann-Straße

Die diesjährige Nacht der Kunst wird am 5. September um 16 Uhr von Kulturbürgermeister Michael Faber im Glashaus am Viadukt, Georg-Schumann-Str. 294 eröffnet. Im Anschluss, ab ca. 16.30 Uhr, laden 120 Künstler_innen an 61 Standorten in der Georg-Schumann-Straße zu Ausstellungen, Lesungen und Konzerten ein. Viel Vergnügen beim Stöbern und Pläne schmieden für den 5. September!

weiterlesen →

Neubau des Polizeireviers Nord kommt

Holger Mann: „Wichtiges Signal von Wertschätzung der Polizeiarbeit in Leipzig“ „Der Haushalt 2015/16 enthält auch ein wichtiges Signal für die Arbeit der Leipziger Polizei. Mit insgesamt 8,5 Millionen Euro kann in den nächsten drei Jahren der Neubau des Polizeireviers Nord gegenüber der dort ansässigen Polizeidirektion erfolgen“, so der Leipziger SPD-Landtagsabgeordnete Holger Mann. „Wir können davon…

weiterlesen →

Stadtratsbeschluss “Umgestaltung des Huygensplatzes“

Mann/ Müller: Klares Signal für weitere Entwicklung im Leipziger Norden Zum gestrigen Beschluss des Leipziger Stadtrates zur “Umgestaltung des Platzes zwischen Georg-Schumann-Straße – Huygenstraße und Seelenbinderstraße” erklären der Leipziger Landtagsabgeordnete Holger Mann und Stadtrat Claus Müller (beide SPD): „Der Stadtrat hat sich klar zur weiteren positiven Entwicklung der Magistrale Georg-Schumann-Straße positioniert. Der Huygensplatzes ist ein…

weiterlesen →

Gesprächsrunde zur Stadtentwicklung um die Georg-Schumann-Straße

Holger Mann (MdL) tourt im Rahmen des europäischen Jahres des Ehrenamtes durch seinen Wahlkreis, um engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie deren Aktionsfelder kennen zu lernen. Als ein Höhepunkt ist am 11. August 2011 ab 17 Uhr eine Abendveranstaltung im Infozentrum der Georg-Schumann-Straße 126 geplant, zu der die Leipziger Bürgerinnen und Bürger vorab die Möglichkeit haben,…

weiterlesen →

Leipziger Gesprächskreis: Leipziger Sozialdemokrat(-innen) laden zur Diskussion über Visionen für Leipzig 2025

Am Donnerstag, den 5. Mai 2011 laden die SPD-Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe, die Landtagsabgeordneten Holger Mann und Dirk Panter sowie die Stadträte Christian Schulze und Gerhard Pötzsch zur Auftaktveranstaltung des „Leipziger Gesprächskreis“ ins Erich-Zeigner-Haus in der Zschocherschen Straße 21 ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr. Gemeinsam mit der interessierten Stadtgesellschaft soll mit dem Leipziger…

weiterlesen →