Top Hauptmenü

Landtagswahl

Erste BürgerInnensprechstunde zur Entwicklung im Leipziger Norden und zur Landtagswahl

Landtagsabgeordneter Mann lädt gemeinsam mit SPD-OV Nord zur Diskussion unter freiem Himmel Am Donnerstag, dem 09. Oktober, lädt der Landtagsabgeordnete Holger Mann (SPD) gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Nord zur BürgerInnensprechstunde. Die Sprechstunde beginnt um 16.00 Uhr vor dem Diska-Markt, in der Delitzscher Landstraße 54, 04158 Leipzig. Thematisch geht es in der Sprechstunde um die weitere…

weiterlesen →

MdL Mann setzt auf Dialog statt Populismus, MdL Rost beweist Unkenntnis zu Erstaufnahmeeinrichtungen

Mann: „Mit Verwunderung habe ich den Vorstoß der Stadträte Rost und Rothkegel zur Kenntnis genommen.“ Zur heutigen Medienberichterstattung bezüglich der geplanten Erstaufnahmeeinrichtung in Gohlis – Nord erklärt Holger Mann, Leipziger Landtagsabgeordneter und SPD-Direktkandidat im Wahlkreis 32: „Herrn Rost scheint in fünf Jahren Landtagstätigkeit entgangen zu sein, dass für den Bau und Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtung der…

weiterlesen →

Sozial und Gerecht: Meine Politik als Direktkandidat im Wahlkreis 32!

Gute Arbeit, Bessere Bildung! Am 31. August wählt Sachsen einen neuen Landtag. Als Landtagsabgeordneter kenne ich die Herausforderungen und das Potential unserer Stadt Leipzig und ihrer Stadtteile. Damit unser Sachsen von morgen ebenso sozial wie gerecht sein kann, stehe ich ein für: Gute Arbeit – Leiharbeit begrenzen, gute Löhne sichern! Insbesondere im Leipziger Norden wächst…

weiterlesen →

SPD-Bundesvize Ralf Stegner und MdL Holger Mann werben für gute Arbeit

Stegner/Mann: „Gute Arbeit bedeutet für uns mindestens Mindestlöhne, Begrenzung der Leiharbeit und ein sächsisches Vergabegesetz.“ Zum heutigen Besuch des BMW-Werkes in Leipzig und Gesprächen mit BetriebsrätInnen und GewerkschafterInnen äußern sich der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende und SPD-Fraktionsvorsitzende von Schleswig-Holstein sowie der Leipziger Landtagsabgeordnete und Kandidat für den Wahlkreis 32: Ralf Stegner: „Auf Bundes- wie Landesebene werbe ich…

weiterlesen →

Dulig/Mann: Wahlaufruf für zukunftstaugliche Hochschulpolitik unterstreicht SPD-Positionen

Zum „Wahlaufruf für zukunftstaugliche Hochschul- und Wissenschaftspolitik in Sachsen“ * erklären der SPD-Vorsitzende und Spitzenkandidat zur Landtagswahl, Martin Dulig, und der stellvertretende Vorsitzende des Wissenschaftsforums Mitteldeutschland e.V., Holger Mann: „Nach den Studierenden und dem akademischen Mittelbau melden sich nunmehr auch die Professorinnen und Professoren zu Wort, um am 31. August einen Wandel in der sächsischen…

weiterlesen →

LeipzigerInnen sollen „Gute Arbeit“ im Landtag bewerten können

Mann: „Mein Slogan ‚Gute Arbeit, bessere Bildung’ gilt auch nach dem Wahlkampf.“ Zur heutigen Präsentation weiterer Plakatmotive im Wahlkampfendspurt von Holger Mann, Leipziger Landtagsabgeordneter und SPD-Direktkandidat im Wahlkreis 32, erklärt dieser: „‚Gute Arbeit, bessere Bildung‘ stehen für mich im Fokus meiner politischen Arbeit. Ich freue mich, dass diese Botschaft auch in Leipzig so wahrgenommen wird,…

weiterlesen →

Werbung für gute Arbeit in Sachsen vor BMW-Werk

Bild: Jura Germanyuk   Mann/Rudolph-Kokot: “BMW-Standort Leipzig Vorbild für moderne Sozialpartnerschaft und hohe Löhne. Zurückdrängung der Leiharbeit nötig.“ Zur Verteilung von Frühstückstüten mit Wahlaufruf an 1500 BMW-Beschäftigte erklären Holger Mann, MdL und Irena-Rudolph-Kokot: Holger Mann: “BMW Leipzig zeigt, dass gute Arbeit zu fairen Löhnen und sozialen Arbeitsbedingungen verbunden mit hoher Produktivität kein Widerspruch sind. Die…

weiterlesen →