Top Hauptmenü

Landtag

Mann: Planungssicherheit für sächsische Hochschulen herstellen

“Sachsen verschenkt Zukunftspotential und setzt in HEP die falschen  Akzente.” Zur Einbringung und Begründung des Antrags “Planungssicherheit für die Sächsischen Hochschulen herstellen” der SPD-Fraktion ” im Sächsischen Landtag hielt der hochschulpolitische Sprecher der SPD-Fraktion Holger Mann am 24.11. folgende Rede:   “Sehr geehrte/r Frau/Herr Präsident, Sehr geehrte Damen und Herren,  insbesondere werte Kolleginnen und Kollegen…

weiterlesen →

Presse- und Informationsdienst für Oktober

Die Oktoberausgabe des parlamentarischen Presse- und Informationsdienstes ist erschienen. Sie können die gesamte Ausgabe hier lesen. Inhalte u.a.: Pflege in Sachsen weiterhin unzureichend SPD-Fraktion fordert kostenfreie Schülerbeförderung Unzufriedenheit über das Feinkonzept der Polizeireform Vignette statt Maut Sachsen mal wieder unter dem Bundesdurchschnitt Freistaat Sachsen spart – Gemeinden zahlen drauf Termine Zitat des Monats

weiterlesen →

Presse- und Informationsdienst für September

Die Septemberausgabe des parlamentarischen Presse- und Informationsdienstes ist erschienen. Sie können die gesamte Ausgabe hier lesen. Inhalte u.a.: Kopfschütteln der Opposition über geplante Finanzierung der Schülerbeförderung Dagmar Neukirch besucht Herzzentrum Leipzig Integration und Inklusion im Sächsischen Schulwesen Opposition befürchtet kulturellen Kahlschlag durch die Sparvorhaben der Regierung Gesetzentwurf der Opposition soll die Rechte von Pflege- und…

weiterlesen →

Juliausgabe des Parlamentarischen Presse- und Informationsdienst

Die Juliausgabe des Parlamentarischen Presse- und Informationsdienst der SPD- Landtagsfraktion ist erschienen und kann hier abgerufen werden. Themen sind u.a.  Opposition fordert lückenlose Aufklärung der Handy-Überwachungsaffäre Mehr Lehrer braucht das Land. 10-Punkte-Plan der SPD-Fraktion vorgelegt SPD fordert Landesprogramm für benachteiligte Jugendliche Wurden mobilitätseingeschränkte Menschen beim Gaststättengesetz von CDU und FDP vergessen? Zukunftskonzept der Staatsregierung für…

weiterlesen →

Öffentliche Anhörung zum Themenkomplex „Hochschulentwicklungsplanung“ im Sächsischen Landtag

Am Montag, 9.5.2010, findet um 10.00 Uhr im Plenarsaal des Sächsischen Landtags die öffentliche Anhörung zu zwei Anträgen der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag aus dem Themenkomplex „Hochschulentwicklungsplanung“ statt: Drs. 5/4925: „Qualität der sächsischen Hochschulen sichern – Ressourcen vorhalten“ Drs. 5/4926: „Hochschule 2020 – Demografische Dividende nutzen“  Leitfragen der Anhörung aus Sicht der SPD-Fraktion werden sein:…

weiterlesen →

Den sächsischen Landtag entdecken – Einführung von Besuchergruppen in die Parlamentsarbeit

„Den sächsischen Landtag entdecken.“ Unter diesem Motto stand die diesjährige Besuchergruppenfahrt von Holger Mann in den sächsischen Landtag nach Dresden am 04.11.2010, an welcher 16 Leipzigerinnen und Leipziger teilnahmen. Aus den Reihen der Leipziger SPD waren vor allem Mitglieder der AG 60+ vertreten.  Das Programm begann mit einer Führung durch die Räumlichkeiten des Landtags. Anschließend folgte…

weiterlesen →

Welchen Beitrag wird Sachsen leisten? Von Schorlemers kalter Kaffee

„Von Schorlemers Informationen vor der heutigen Landespressekonferenz zum Bund-Länder-Programm für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre waren nichts als kalter Kaffee. Völlig offen blieb die Frage, welchen Beitrag Sachsen zum Gelingen des Programms leisten wird. Zum wiederholten Male versucht sich die Staatsregierung für einen Erfolg zu rühmen, der keiner ist. Statt 10 Prozent…

weiterlesen →

Absolventenstudie zeigt demografisches Potential der sächsischen Hochschulen

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur heute vom Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst vorgelegten 1. sächsischen Absolventenstudie: “Absolventenstudie zeigt demografisches Potential der sächsischen Hochschulen. Aber Qualität des Studiums, Studiendauer und Chancen für Bachelor sind noch unbefriedigend.” “Die heute vorgestellte Studie unterstreicht: Hochschulen machen Sachsen attraktiv und…

weiterlesen →

Mann: „Nun amtlich: Staatsregierung verschenkt Geld und Innovationsfähigkeit “

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt zur gestern durch das SMWK vorgestellten Evaluation der Landes-Forschungsförderung durch das Institut für Wirtschaftsforschung Halle: „Die Evaluation der seit 2006 forcierten landeseigenen Forschungsförderung weist durchweg eine Erfolgsgeschichte nach. Das Programm hat Drittmitteleinwerbung deutlich gestärkt und konnte Lücken bei der Förderung von Grundlagenforschung…

weiterlesen →

"Wir sind mehr wert! – Wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!"

Am 16.6. fand in Dresden und vor dem Sächsichen Landtag eine Demonstration gegen die Kürzungen der Regierung in den Bereichen Kultur, Soziales und Bildung statt. Zu der Demonstration unter dem Motto “Wir sind mehr wert – wer heute kürzt, zahlt morgen drauf!” versammelten sich am Ende über 10000 Menschen, darunter Studierende, Lehrer, ErzieherInnen und Gerwerkschaftler…

weiterlesen →