Top Hauptmenü

Europa

Diskussion: In Vielfalt geeint – 10 Jahre garantierte Grundrechte in der EU am 19. März im JEDERMANNS

Die Zukunft Europas ist stark verbunden mit der Frage, wie die Menschen sich gegenseitig behandeln. Wer Gleichberechtigung, Chancengerechtigkeit, Anerkennung und Achtung garantiert durch europäisches Recht erfährt, wird die EU wertschätzen und ihre Zukunft mitgestalten wollen. In den vergangenen zehn Jahren wurde der Weg hin zur Achtung der Grundwerte oftmals als selbstverständlich empfunden.

weiterlesen →

PM Mann: EU-Strukturförderung in allen Regionen Europas erhalten

Holger Mann, Sprecher für EU-Förderpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwoch in der Aktuellen Debatte „Die Regionalpolitik der Europäischen Union muss auch nach 2020 die regionalpolitische Entwicklung in Sachsen spürbar und zukunftsweisend unterstützen“: „Sachsen hat seit 1990 im Umfang von über 20 Milliarden Euro von der Regionalförderung profitiert. Ohne diese Solidarität innerhalb der EU…

weiterlesen →

SPD-Landtagsfraktion/Mann: Verwendung der EU-Förderung überdenken

Holger Mann, Sprecher für EU-Strukturpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Dienstag zum Beitritt Sachsens zur Allianz für eine starke EU-Strukturpolitik: „Die Zeit der breiten Förderkulissen und kostenintensiver Infrastrukturmaßnahmen mit Geldern aus der EU-Strukturförderung  gehen rasant dem Ende zu“, so Holger Mann. „Deshalb muss sich Sachsen bewegen. 

weiterlesen →

Mann: Für mehr Innovation EU-Forschungsförderung nutzen

Die Koalition hat heute den Antrag „Teilnahme des Freistaates Sachsen am Europäischen Forschungsrahmenprogramm ‚Horizont 2020‘ weiter stärken“ in den Landtag eingebracht. Dazu hat sich Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft sowie EU-Förderpolitik, wie folgt geäußert: „Auch das kommende Forschungsrahmenprogramm der Europäischen Union muss weiterhin so finanzstark ausgestattet werden wie Horizont 2020“, so Holger Mann.…

weiterlesen →

Landtagsabgeordneter besucht zum Europatag Leipziger Berufsschule: Europa den Schüler_innen näherbringen

Am 2. Mai 2016 nimmt Holger Mann (SPD), Leipziger Landtagsabgeordneter und Mitglied im Europaausschuss des Sächsischen Landtages, am Europatag teil. Er besucht um 9:15 Uhr die Karl-Heine-Schule – Berufliches Schulzentrum (Merseburger Straße 56, 04177 Leipzig). „Gerade mit dem wachsenden Erfolg rechtspopulistischer Parteien ist es mehr den je notwendig den Schüler_innen Europa näherzubringen. Wir werden gemeinsam…

weiterlesen →

Datenschutz in der Europäischen Union auf neue Füße gestellt

Zum heute im Europäischen Parlament verabschiedeten Datenschutzpaket erklären Constanze Krehl, telekommunikationspolitische Sprecherin der SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament, und Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung, Technologie und EU-Förderpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag: „Nach mehr als vier Jahren zähen Ringens erhalten die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union endlich mehr Datenschutzrechte.“ Constanze Krehl, MdEP: „Europa bekommt nun…

weiterlesen →

Ausschreibung Literaturwettbewerb "Mein Europa"

Ausschreibung des Europa-Hauses Leipzig Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Mitglieder, Liebe Europa-Freunde, das Europa-Haus Leipzig veranstaltet in diesem Jahr zum ersten Mal den Literatur-Wettbewerb MEIN EUROPA. Unter den Leitfragen “Was ist dein Europa?” oder “Was bedeutet Europa für dich?” suchen wir nach deutschsprachiger Prosa mit einem maximalen Umfang von 3000 Wörtern. Egal ob persönlicher…

weiterlesen →

Technologieförderung zielt klar auf Innovation

Mann: “Weichen werden endlich deutlicher in Richtung Wissenstransfer aus den Hochschulen gestellt.” Holger Mann, Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag für Wissenschaft und EU-Förderpolitik, zu künftiger Technologieförderung: „In der neuen EU-Förderperiode werden in Sachsen die Weichen endlich deutlicher in Richtung Wissenstransfer aus den Hochschulen gestellt. Auch das Innovations-Management in kleinen und mittleren Unternehmen rückt in…

weiterlesen →

Mann: „EU-Fonds werden helfen Produktivitäts- und Fachkräftelücke zu schließen“

Zur Vorstellung der Operationellen Programme (OP) EFRE + ESF für die Förderperiode 2014-2020 erklärt Holger Mann, Sprecher für Technologie und EU-Förderpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag: „In der neuen EU-Förderphase in Sachsen wird Innovation und Fachkräftequalifizierung gestärkt. Wir wollen weiter umsteuern von der Investitionsförderung in die Innovationsförderung. Statt noch mehr Beton, wird es mehr Anreize…

weiterlesen →