Top Hauptmenü

Digitales

Rede im Plenum am 22. Juni zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen mit dem Schwerpunkt Bildung

Am 22. Juni habe ich im letzten Plenum des Sächsischen Landtages vor der Sommerpause im Rahmen der aktuellen Debatte 2017 zur Neuordnung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen (TOP 1) gesprochen.  Dabei ist die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen ein umfassendes Paket mit mehreren Grundgesetzänderungen sowie Begleitgesetzen. Ich habe deshalb in meinem Beitrag die Zeit genutzt, um den Fokus auf die Bildungspolitik…

weiterlesen →

Mann: Digitalisierungs-Projekte jetzt vernetzen und langfristig absichern

„Die sieben Sachverständigen haben heute eindrücklich dargelegt, dass bereits viele Projekte zur Digitalisierung der Wissenschaft in Sachsen begonnen wurden. Dies reicht von der Bereitstellung der erforderlichen Wissenschaftsinfrastruktur über ein abgestimmtes Forschungsdaten-Management bis hin zu Qualifizierungsangeboten für Lehrende.“ So äußerte sich Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft sich heute im Landtag zur Anhörung zum Koalitionsantrag „Digitalisierung…

weiterlesen →

Rede im Plenum zum Thema “Freifunk in Sachsen fördern – Bürgernetzwerke stärken”

Heute habe ich mich im Landtag zum Prioritätenantrag der Fraktion DIE GRÜNEN “Freifunk in Sachsen fördern – Bürgernetzwerke stärken” (Dr. 6/7694) geäußert. Im Folgenden gibt es den Volltext der Rede zum Nachlesen (Es gilt das gesprochene Wort):   Sehr geehrte/r Frau/ Herr Präsident, Sehr geehrte Damen und Herren Abgeordnete, ich sagte in der gestrigen Debatte…

weiterlesen →

Ausschreibung des Deutschen Mobilitätspreises 2016

  Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur digitale Innovationen für eine intelligente Mobilität öffentlich sichtbar und setzen weitere Impulse für den Standort Deutschland. Ziel ist es, die Chancen der Digitalisierung für die Mobilität von morgen aufzuzeigen. Jahresthema 2016: Teilhabe Gefragt sind…

weiterlesen →

Digitalisierung wird die Gerechtigkeitsfrage des 21. Jahrhunderts

Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur Aktuellen Debatte „Digitale Offensive – Breitbandausbau und Reform der Störerhaftung bei öffentlichem W-LAN. Wir gestalten Sachsens Zukunft“: „Wir haben uns ambitionierte Ziele für den Ausbau des schnellen Internets in Sachsen gestellt. Wir wollen flächendeckend für Breitband-Internetanschlüsse sorgen – auch und gerade dort, wo die…

weiterlesen →

Sachsen fördert schnelles Internet

„Wir gehen mit dem flächendeckenden Breitbandausbau eine der Gerechtigkeitsfragen des 21. Jahrhunderts an. Schnelles Internet ist in Stadt und Land von enormer Bedeutung, denn ohne Breitband-Internetzugang wird man von der digitalen Zukunft abgehängt“, erklärt Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur gestern vom Kabinett beschlossenen Förderrichtlinie ‚Digitale Offensive Sachsen‘. Mit der…

weiterlesen →

Datenschutz in der Europäischen Union auf neue Füße gestellt

Zum heute im Europäischen Parlament verabschiedeten Datenschutzpaket erklären Constanze Krehl, telekommunikationspolitische Sprecherin der SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament, und Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung, Technologie und EU-Förderpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag: „Nach mehr als vier Jahren zähen Ringens erhalten die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union endlich mehr Datenschutzrechte.“ Constanze Krehl, MdEP: „Europa bekommt nun…

weiterlesen →

Podiumsdiskussion: Auf dem Weg ins digitale Klassenzimmer

Sachsen auf dem Weg ins digitale Bildungszeitalter Die Veranstaltung soll die Chancen der Digitalisierung in der Schulbildung aufzeigen, aber auch Bedenken thematisieren. Die gesellschaftliche Entwicklung zur Digitalität sowie offene Lehr- und Lernmaterialien und deren Auswirkungen auf die Unterrichtspraxis werden erörtert. Mittwoch, 25. November, 18:30 Uhr, St. Trinitatis-Gemeinde Leipzig – Neubau am Wilhelm-Leuschner-Platz, Nonnenmühlgasse 2 Podiumsgespräch:…

weiterlesen →

Einladung: Mittelstand 4.0 – Perspektiven für die Digitalisierung der Wirtschaft in Mitteldeutschland

Liebe Bürgerinnen und Bürger, hiermit lade ich Sie herzlich zur Veranstaltung “Mittelstand 4.0 – Perspektiven für die Digitalisierung der Wirtschaft in Mitteldeutschland” der Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen ein. Ich werde die Diskussion um die Herausforderungen des Digitalisierungsprozesses moderieren und freue mich auf Ihre Teilnahme. Mit freundlichen Grüßen, Holger Mann Achtung – neuer Veranstaltungsort!: Die Veranstaltung musste in…

weiterlesen →

Wir reden nicht nur über Digitalisierung

Holger Mann, Sprecher für Digitalisierung, Technologie und EU-Förderpolitik der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zum Koalitionsantrag „Digitale Entwicklung und Breitbandversorgung im Freistaat Sachsen voranbringen“ (Drs 6/2012): „Die Verfügbarkeit einer schnellen digitalen Infrastruktur ist nicht EINE, sondern DIE Frage der öffentlichen Daseinsvorsorge des 21. Jahrhunderts“, sagte Holger Mann am Mittwoch im Landtag. Der Breitbandausbau sei die Grundlage…

weiterlesen →