Top Hauptmenü

Ausschreibungen & Wettbewerbe

Ausschreibung: Sächsischer Integrationspreis 2017

  Unter dem Motto „Integration gestalten. Zusammen gewinnen“ wird in diesem Jahr zum 8. Mal der Sächsische Integrationspreis verliehen. Ausgezeichnet werden drei Projekte und Initiativen, die sich in den vergangenen zwölf Monaten besonders für die Integration von Migrantinnen und Migranten in unserer Gesellschaft einsetzten, sie unterstützten, förderten und vorlebten. Im Rahmen einer Festveranstaltung am 17.…

weiterlesen →

Ausschreibung: Sächsischer Preis für Kulturelle Bildung 2017

Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst lobt in Kooperation mit dem Landesverband Soziokultur Sachsen e.V. zum ersten Mal einen Preis für kulturelle Bildung „Kultur.LEBT.Demokratie“ aus. Prämiert werden beispielhafte Projekte oder das dauerhafte Engagement eines Trägers der kulturellen Bildung im Rahmen der Demokratieförderung. Es werden drei Preise in Höhe von 2.500 Euro und ein Sonderpreis…

weiterlesen →

Ausschreibung: Marianne Menzzer Preis 2017

Die GEW Sachsen, in Kooperation mit der Koordinierungsstelle zur Förderung der Chancengleichheit an sächsischen Universitäten und Hochschulen, verleiht 2017 erneut den Marianne-Menzzer-Preis für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich Diversity- und Geschlechterforschung. Mit diesem Preis sollen die vielgestaltigen Aktivitäten zur Förderung der Diversity- und Geschlechterthematik in Lehre und Forschung an sächsischen Hochschulen und Universitäten gewürdigt werden. Im Jahr 2017…

weiterlesen →

Ausschreibung zum Regine Hildebrandt Preis 2017

Auch im Jahr 2017 verleiht der SPD-Parteivorstand den Regine-Hildebrandt-Preis der deutschen Sozialdemokratie. In Gedenken an die große Sozialdemokratin zeichnen wir Personen oder gesellschaftliche Gruppen für ihr Engagement bei der Vollendung der inneren Einheit des Landes, ihr Engagement gegen Rechtsextremismus und Gewalt sowie für ihr zivilgesellschaftliches Engagement aus. Der SPD-Parteivorstand ehrt mit diesem Preis das Lebenswerk…

weiterlesen →

Ausschreibung: Praktikum im Leipziger Bürger_innenbüro von August bis September 2017

Im Zeitraum von August bis September 2017 biete ich wieder ein mehrwöchiges studienbegleitendes Praktikum in meinem Bürger_innenbüro in Leipzig an. Das Praktikum wird projektgebunden für die Dauer von mindestens sechs Wochen, aber maximal acht Wochen bei einer durchschnittlichen Präsenzzeit von 30 Stunden pro Woche vergeben und mit einer Aufwandsentschädigung von 350 Euro pro Monat entschädigt. Bewerber_innen…

weiterlesen →

Holger Mann beteiligt sich am Girls’ Day 2017

Dirk Panter und ich unterstützen auch dieses Jahr wieder den Girls’ Day: Zwei junge Leipzigerinnen fahren auf Einladung von Dirk und mir am 27. April zum Angebot der SPD-Landtagsfraktion nach Dresden in den Landtag. Die SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag bietet am bundesweiten Mädchen-Zukunftstag „Girls’Day“ an diesem Donnerstag insgesamt 14 Mädchen und jungen Frauen Einblick in…

weiterlesen →

Sächsischer Landespreis für Heimatforschung 2017

  Das sächsische Kultusministerium schreibt im Jahr 2017 zum zehnten Mal den “Sächsischen Landespreis für Heimatforschung” aus. Mit dem Preis sollen Arbeiten von ehrenamtlich tätigen Autorinnen und Autoren ausgezeichnet werden, in denen beispielhaft Aspekte der sächsischen Heimat erforscht und dargestellt werden. Er steht unter der Schirmherrschaft der sächsischen Staatsministerin für Kultus, Brunhild Kurth. Eingereicht werden…

weiterlesen →

Mehr Frauen in die Politik: Zum Girls Day 2017 in den Sächsischen Landtag!

Dirk Panter und ich laden am Donnerstag, 27. April 2017, junge Leipzigerinnen ab 15 Jahren zum Girls Day ein. Er bietet die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag in Dresden zu erhalten. Details zum Programm sind im Girls Day-Radar abrufbar. Eine Online-Anmeldung sollte bis zum 14. April 2017 erfolgen. Hintergrund Dirk und…

weiterlesen →

Studienbegleitendes Praktikum in meinem Leipziger Bürger_innenbüro im Zeitraum von April bis Mai 2017

Im Zeitraum von April bis Mai 2017 biete ich wieder ein mehrwöchiges Praktikum in meinem Bürger_innenbüro in Leipzig an. Das studienbegleitende Praktikum wird projektgebunden für die Dauer von mindestens sechs Wochen aber maximal acht Wochen bei einer durchschnittlichen Präsenzzeit von 30 Stunden pro Woche vergeben und mit einer Aufwandsentschädigung von 350 Euro pro Monat entschädigt.…

weiterlesen →

Bewerbung für Gustav-Heinemann-Bürgerpreis

In diesem Jahr verleiht die SPD zum vierzigsten Mal den Gustav-Heinemann-Bürgerpreis. Mit ihm würdigt die SPD Bürgermut und Zivilcourage von Personen und Vereinen. Unser Dank gilt den vielen Aktiven in unserem Land für ihren Einsatz für Frieden und Demokratie, für Schwächere und gesellschaftliche Minderheiten oder für eine menschliche Arbeitswelt. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis…

weiterlesen →