Top Hauptmenü

Allgemein

Rede von Holger Mann, MdL, zum Wissenschaftshaushalt 2017/18

Die Rede von Holger Mann, MdL zum Wissenschaftshaushalt 2017/18 finden sie hier dokumentiert. Sowohl als youtube-Video als auch im Volltext zum Nachlesen (Es gilt das gesprochene Wort): “Sehr geehrte/r Frau/ Herr Präsident, Sehr geehrte Damen und Herren Abgeordnete. Ich nenne diesen Doppelhaushalt eine Zeitenwende für die sächsischen Hochschulen. Ja, ein großes Wort. Es ist aber…

weiterlesen →

Mann: Neuer Haushalt bringt Zeitenwende für Hochschulen: Kein Stellenabbau mehr

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, am Mittwoch im Landtag zum Wissenschaftshaushalt 2017/18: „Dieser Doppelhaushalt ist eine Zeitenwende für die sächsischen Hochschulen“, erklärte Holger Mann bei der abschließenden Beratung des Wissenschaftshaushaltes für die kommenden beiden Jahre. „Ja, ein großes Wort. Es ist aber angemessen, weil der Haushalt erstmals seit…

weiterlesen →

Mann: Erwarten Moratorium – digitalisierte Texte in Wissenschaft erhalten

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft sowie für Digitalisierung der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zur Wiederaufnahme von Gesprächen zur Nutzung digitaler Texte an Hochschulen: „Ich begrüße die heute erzielte Einigung der Länder mit der VG Wort und der Hochschulrektorenkonferenz. Die Wiederaufnahme der Gespräche und das in Aussicht gestellte Moratorium verhindern einen digitalen Gau, konkret:…

weiterlesen →

Mann/Panter: „Brücken für die Zukunft“ stärkt Investitionen in Leipzig

Die Leipziger SPD-Landtagsabgeordneten Dirk Panter und Holger Mann erklären zur heutigen Vorstellung der konkreten Fördermaßnahmen und Investitionspläne im Projekt „Brücken in die Zukunft“: „Das sachsenweite Programm ‘Brücken in die Zukunft’ bringt für Leipzig Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe für Schulen und KiTas, Verkehrsinfrastruktur und Sportstätten, sowie die Integration von Geflüchteten. Insgesamt werden in Leipzig 42 Maßnahmen…

weiterlesen →